Female To Empower 2020

Konzert- und Filmwochenende

Weibliche Komponistinnen, DJs und Produzentinnen sind und waren immer Bestandteil der musikalischen Gegenwarten. In den großen, männlich dominierten Erzählungen der Musikgeschichte finden sie dennoch bis heute kaum Erwähnung. Die Konzert- und Filmreihe Female to Empower möchte deshalb die kaum gehörten kleinen und großen Geschichten der Musik aus einer ausschließlich weiblichen Perspektive erzählen.

Dafür kombiniert Female to Empower Musik-Dokumentarfilme mit Live-Konzerten, um nicht nur einen historisch-dokumentarischen Rückblick zu ermöglichen, sondern auch einen gegenwärtigen Blick auf das musikalische Schaffen von Frauen* in der populären Musik zu werfen. 
Die Reihe taucht ein in Biografien und Arbeitswelten musikalischer Pionierinnen, die damit nicht nur Vorbild sein sollen, sondern auch Perspektiven und Strategien aufzeigen wollen.


Ein Projekt der silent green Film Feld Forschung gGmbh.
Gefördert durch die Musicboard Berlin GmbH.

 

Programm 2020

Donnerstag, 20. August 2020

20:00, Konzert

Katharina Ernst

21:00, Talk
Katharina Ernst im Gespräch mit Diana McCarty


21:30; Film
Touch The Sound – A Sound Journey With Evelyn Glennie
(R: Thomas Riedelsheimer, Germany/United Kingdom, 2004, 99 min.)


Freitag, 21. August 2020
Afro x Pop
Kuratiert von Pamela Owusu-Brenyah


19:30, Film
ASSURANCE
(R: Juba, Germany/Nigeria 2020, 35 min.)

20:15, Talk
Juba und Noraa im Gespräch mit Pamela Owusu-Brenyah

21:00, Konzert
Noraa

21:30, DJ-Set
Juba

Samstag, 22. August 2020

18:00, Film
Twenty Feet From Stardom
R: Morgan Neville, United States 2013, 91 min.

20:00, Talk
CATT und Elke Brauweiler im Gespräch mit Diana McCarty

21:00, Konzert
Elke Brauweiler

21:30, Konzert
CATT