Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, wechseln Sie bitte zur Webseitenversion.
If this mail is not displayed correctly, click here to view it online.
Logo silent green Kulturquartier mit Link zur Startseite

Liebe Freund*innen des silent green,

in den kommenden zwei Wochen haben wir neben weiteren Picknickkonzerten auch unsere ersten Hallen-Konzerte im Programm. Noch arbeiten wir mit tagesaktuellen Tests und Minimal-Bestuhlung, doch wir freuen uns sehr, heute Abend endlich das mehrfach verschobene (und daher bereits ausverkaufte) Konzert von Harald Blüchel und Arnold Kasar zu erleben und am Samstag (3.7.) Bendik Giske für ein Hybrid-Konzert mit Publikum und parallelem Livestream in unserer Kuppelhalle zu Gast zu haben. Am 9.7. kommen dann die Grandbrothers für ihr einziges Berlin-Konzert in diesem Jahr in unsere Betonhalle, weshalb sie gleich zwei Shows hintereinander spielen, mit dabei die niederländischen Lichtkünstler Children of the Light.

Die nächsten beiden Picknickkonzerte haben das Piano in all seinen Variationen im Fokus, wenn am Donnerstag (1.7.) Carlos Cipa und Annelie und am Freitag (2.7.) Kai Schumacher unsere Wiese mit ihren Kompositionen erklingen lassen.

Zu Wein und Musik lädt auch eine kleine neue Reihe in unserem MARS-Garten eine – sonntags ab 16 Uhr gibt es dort bei schönem Wetter nun immer die Temporary Winery, ein Format des gemütlichen Zusammenkommens mit ausgewählten Weinen und DJ.

Und all denjenigen, die sie bisher nicht gesehen haben, sei noch ein Besuch der Ausstellung Cohabitation ans Herz gelegt, die nur noch bis zum Sonntag in unserer Betonhalle zu sehen ist.

Zum Abschluss noch eine weitere kleine frohe Kunde: Das silent green ist gestern Abend mit dem Bundeskulturpreis APPLAUS 2021 in der neu initiierten Kategorie "Nachhaltigkeit" ausgezeichnet worden. Die Initiative Musik vergibt den Preis jährlich für die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien an landesweite Liveclubs und unabhängige Veranstaltungsstätten für die Programmplanung oder besonderes Engagement. Wir freuen uns riesig über die Anerkennung für Ausbau und Umnutzung dieses Ortes unter den Gesichtspunkten der ökologischen und soziokulturellen Nachhaltigkeit. Das silent green zunehmend grüner und ressourcenschonender zu gestalten ist zentraler Bestandteil unseres Weiterdenkens, gleichzeitig möchten wir jedoch mit unserer Arbeit auch kontinuierlich kleine Zeichen setzen gegen das Verschwinden der Clubs und der Orte der kulturellen Begegnung aus Berlins Zentrum – dass dies Zuspruch erhält, finden wir ganz wunderbar.
 

Auf noch mehr gemeinsam erlebte kulturelle Stunden!
Euer silent green

+++ scroll down for English version +++

Annelie + Carlos Cipa | Picknickkonzert

1. Juli 2021
Annelie + Carlos Cipa
Picknickkonzert mit Kopfhörern

Die Kunst des Komponisten, Multiinstrumentalisten und Produzenten Carlos Cipa lebt von der Freiheit der Zwischenräume. Klar in den Strukturen und fein in den Details, rücken in Cipas Soundarchitekturen kleine, zarte Schauplätze zusammen, die dynamische, fast filmisch-große Nachwirkungen schaffen. Die holländische Songwriterin Annelie erforscht ihre Soloarbeit innerhalb der Grenzen eines einzigen Instruments: dem Klavier. Dies erlaubt ihr, ihr reinstes, offenstes Selbst zu zeigen. Mehr zum Konzert und zu den Besonderheiten
 

Einlass: Ab 18 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr
Wiese vor dem silent green 
Tickets
 

Kai Schumacher | Picknickkonzert

2. Juli 2021
Kai Schumacher
Picknickkonzert mit Kopfhörern

Kai Schumacher liebt es, die Grenzen zwischen klassischer und populärer Musik zu verschieben, immer wieder treibt es ihn zu musikalischen Experimenten und so kombiniert er scheinbar unvereinbare Elemente mit überraschenden Ergebnissen. Seine Performances sind Akte purer musikalischer und stilistischer Alchemie, berauschende Mischungen aus Dadaismus und Dancefloor, Avantgarde und Popkultur – und manchmal auch alles auf einmal! Mehr zum Konzert und zu den Besonderheiten

Einlass: Ab 18 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr
Wiese vor dem silent green
Tickets
 

Bendik Giske

3. Juli 2021
Bendik Giske
Konzert

Bendik Giske nimmt die Bausteine der elektronischen Musik und spielt sie live – ohne Layering oder Looping, so gut es geht, um alle Fehler des Menschseins durchkommen zu lassen. Er zitiert Lindstroms Arpeggio-Sounds und Evan Parkers Zirkularatmung als Referenzen, und indem er die beiden extremen Seiten der Skala kombiniert, verschmilzt er nahtlos Freeform-Jazz und Clubmusik. Als Komponist hat Giske Originalwerke für Tanz und Theater geschaffen, und als Performer ist er ebenso vielseitig wie fesselnd. Mehr zum Konzert und zu den Besonderheiten

Einlass: Ab 18:30 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr
Kuppelhalle
Tickets
Das Konzert wird zusätzlich via Facebook und YouTube live gestreamt.
 

Futuring the Liberal Script #2 Die demokratische Regression

5. Juli 2021
Futuring the Liberal Script #2 Die demokratische Regression
Gesprächsreihe

Autoritär-populistische Parteien erstarken vielerorts. Wachsende ökonomische Ungleichheit im Zuge der Globalisierung und kulturell-gesellschaftliche Liberalisierungsprozesse dominieren als Erklärungen die gegenwärtigen Debatten, wenn es um den Aufstieg national-autoritärer Parteien und die weltweite Krise der Demokratie geht. Diese Erklärungen sind aber erstaunlich unpolitisch. „Die demokratische Regression“, so der Befund und Titel des jüngst erschienenen Buchs von Armin Schäfer und Michael Zürn (Suhrkamp Verlag 2021) ist vielmehr Folge einer doppelten Entfremdung – eine Entfremdung der politischen Prozesse von ihrem demokratischen Ideal und der Bevölkerung von den demokratischen Institutionen. Im Gespräch mit dem Politiksoziologen Claus Offe diskutiert Michael Zürn, über die Ursachen der Krise der Demokratie und wie politische Praxis ausgestaltet und Demokratie real verändert und erneuert werden kann, um ihren Rückzugstendenzen entgegen zu wirken. Mehr zur Gesprächsreihe

Einlass: 18:15 Uhr / Beginn: 19 Uhr
Kuppelhalle
Eintritt frei
Um Vorab-Registrierung wird gebeten
Es wird parallel einen YouTube Livestream geben
 

Grandbrothers + Children of the Light

9. Juli 2021
Grandbrothers + Children of the Light
Doppelkonzert

Im Januar dieses Jahres veröffentlichten die Grandbrothers ihr drittes Studioalbum All The Unknown. Die dazugehörige Tour musste Aufgrund der Pandemie leider verschoben werden. Für Berliner gibt es jedoch eine einmalige Gelegenheit, das Duo in unserer Betonhalle zu erleben, wo sie gemeinsam mit den Lichtkünstlern Children of the Light ein multimediales und immersives Erlebnis kreieren. Mehr zum Konzert und zu den Besonderheiten

Konzert 1
Einlass: 18 Uhr / Beginn: 19 Uhr
Tickets
Konzert 2
Einlass: 21:30 Uhr / Beginn: 22:30 Uhr
Tickets
Betonhalle
 

Temporary Winery

Jeden Sonntag
Temporary Winery
Weingarten mit DJs

Zusammen mit der von der haardt Weinbar öffnen wir am Sonntagnachmittag die Tore der Temporary Winery im MARS-Garten im silent green. Bei guter Musik und spannenden Weinen lässt sich das Wochenende ganz wunderbar ausklingen. Nur bei schönem Wetter.

Ab 16 Uhr
MARS-Garten
Eintritt frei
 

Historische Führungen

4.,10.,17. und 24. Juli 2021
Historische Führungen

Unsere historischen Führungen finden wieder statt! Erfahrt mehr über die spannden Geschichte des historischen Ortes und denkmalgeschützen Gebäudes und wie das ehemalige Krematorium Wedding zum silent green wurde.

Beginn jeweils 14 Uhr
Anmeldung vorab online
 

Dear friends of silent green,

In the next two weeks we have our first indoor concerts on the programme, as well as some more picnic concerts. We are still working with tests and minimal seating, but we are very excited to finally have the repeatedly postponed (and therefore already sold out) concert by Harald Blüchel and Arnold Kasar tonight, and to welcome Bendik Giske in our Kuppelhalle on Saturday (3.7.) for a hybrid concert with audience and parallel livestream. On July 9, Grandbrothers play their only Berlin concert this year in our Betonhalle, which is why they will do two shows in a row, together with Dutch light artists Children of the Light.

The next two picnic concerts will focus on the piano in all its variations, when Carlos Cipa and Annelie on Thursday (July 1) and Kai Schumacher on Friday (July 2) will make our green lawn resound with their compositions.

A small new series in our MARS garden also invites you to wine and music - on Sundays from 4 pm there is now the Temporary Winery, a format of cosy get-togethers with selected wines and DJ, weather permitting.

And for those who haven't seen it yet, we warmly recommend a visit to the exhibition Cohabitation, which can only be seen until Sunday in our Betonhalle.

Last but not least some more happy news: silent green was awarded the Federal Culture Prize APPLAUS 2021 in the newly initiated category "Sustainability" last night. The Initiative Musik awards the prize annually on behalf of the Federal Government Commissioner for Culture and the Media to nationwide live clubs and independent venues for their programming or special commitment. We are very happy about the recognition for the conversion of the venue under the aspects of ecological and socio-cultural sustainability. Making silent green increasingly greener and more resource-efficient is a central part of our further thinking about this place, but at the same time we would like to continuously set small signs with our work against the disappearance of clubs and places of cultural encounter from Berlin's city centre - we think it's wonderful that this is receiving so much support.

Here's to even more cultural hours spent together!
Your silent green

July 1, 2021
Annelie + Carlos Cipa
Picnic concert with headphones

The art of composer, multi-instrumentalist and producer Carlos Cipa lives from the freedom of the spaces in between. Clear in structures and fine in details, Cipa's sound architectures pull together small, delicate settings that create dynamic, almost cinematic-sized aftermaths. Dutch songwriter Annelie explores her solo work within the confines of a single instrument: the piano. This allows her to show her purest, most open self. More about the concert and the specifics

Doors: 6 pm / Start: 7.30 pm
Lawn in front of silent green 
Tickets

 

July 2, 2021
Kai Schumacher
Picnic concert with headphones

Kai Schumacher loves to push the boundaries between classical and popular music, time and again he is driven to musical experimentation and so he combines seemingly incompatible elements with surprising results. His performances are acts of pure musical and stylistic alchemy, intoxicating mixtures of dadaism and dancefloor, avant-garde and pop culture - and sometimes all at once! More about the concert and the specifics

Doors: 6 pm / Start: 7.30 pm
Lawn in front of silent green
Tickets

 

July 3, 2021
Bendik Giske
Concert

Bendik Giske takes the building blocks of electronic music and plays them live - without layering or looping, as best he can to let all the flaws of being human come through. He cites Lindstrom's arpeggio sounds and Evan Parker's circular breathing as references, and by combining the two extreme sides of the scale, he seamlessly fuses freeform jazz and club music. As a composer, Giske has created original works for dance and theatre, and as a performer he is as versatile as he is captivating. More about the concert and the specifics

Doors: 6.30 pm / Start: 7.30 pm
Kuppelhalle
Tickets


The concert will also be live-streamed via Facebook and YouTube

 

July 9, 2021
Grandbrothers + Children of the Light
Double concert

In January, Grandbrothers released their third studio album, All The Unknown. Unfortunately, the accompanying tour had to be postponed due to the pandemic. For Berliners, however, there is this unique opportunity to experience the duo in our Betonhalle, where they will create a multimedia and immersive experience together with the light artists Children of the Light. More about the concert and the specifics

Concert 1
Doors: 6 pm / Start: 7 pm
Tickets
Concert 2
Doors: 9.30 pm / Start: 10.30 pm
Tickets
Betonhalle

 

Every Sunday
Temporary Winery
Wine garden with DJs

In collaboration with the von der haardt wine bar, we open the doors of a Temporary Winery in our MARS garden on Sunday afternoons. With good music and exciting wines, it's a wonderful way to end the weekend. Weather permitting.

From 4 pm
MARS Garden
Free entrance

 

Überblick über kommende Veranstaltungstermine / Information on our upcoming programme


Überblick über kommende Veranstaltungstermine
Information on our upcoming programme

5.6.–4.7. Ausstellung Cohabitation I Betonhalle

30.6. Konzert Harald Blüchel, special guest: Arnold Kasar I Kuppelhalle
Nachholtermin für ausgefallenes Konzert vom / Catch-up date for postponed concert from
13.6. / 19.12.2020

1.7. Picknickkonzert Annelie + Carlos Cipa I Wiese vor dem silent green

2.7. Picknickkonzert Kai Schumacher I Wiese vor dem silent green

3.7. Konzert Bendik Giske I Kuppelhalle

4.7. Temporary Winery I Weingarten mit DJ I MARS-Garten

5.7. Futuring the Liberal Script #2 Die demokratische Regression I Gesprächsreihe I Kuppelhalle

9.7. Konzerte Grandbrothers I Betonhalle

10.–18.7. Videoinstallation Undefined Panorama 3.1 I Kuppelhalle

11.7. Temporary Winery I Weingarten mit DJ I MARS-Garten

17.7. Picknickkonzert Tara Nome Doyle + 1k Flowers I Wiese vor dem silent green

22.7.–22.8. Ausstellung The Garden I Betonhalle

29.7. Picknickkonzert Luwten I Wiese vor dem silent green

31.7. Hania Rani + Dobrawa Czocher I Wiese vor dem silent green

6.8. Live-Performances & Filmscreenings Attila Csihar + ARA I Kuppelhalle

20.8. Buchpremiere "Die Experten" von Merle Kröger I Kuppelhalle

© silent green Kulturproduktionen GmbH & Co. KG | Kontakt | Impressum und Datenschutz
Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.
If you do not want to receive the newsletter anymore click here to cancel.