Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, wechseln Sie bitte zur Webseitenversion.
If this mail is not displayed correctly, click here to view it online.
Logo silent green Kulturquartier mit Link zur Startseite 15. März 2018

Liebe FreundInnen des silent green,

wir stimmen Sie auf den Frühling ein, mit drei besonderen kulinarischen Veranstaltungen in der MARS Küche & Bar im März und April. 

Der begabte Jungkoch Vadim Otto Ursus stellt am 21. März mit einem Vier-Gänge-Menü seine neue Dinner-Abend-Reihe im MARS vor. Es kommen lokale, fermentierte und wilde Leckerbissen auf den Tisch. Am Osterwochenende vom 31. März bis 2. April können Sie sich zum gemütlichen Oster-Brunch im MARS zusammenfinden. Dann gibt es Eier in allen Varianten, serviert unter dem Motto EGGS on MARS. Der Frühlingsanfang wird auch am 13. April beim diesjährigen Wild & Wiese Dinner-Event gefeiert, wenn zur Pianobegleitung von Tom Adams in der Kuppelhalle gespeist wird. Frische saisonale Zutaten sowie Licht- und Klanginstallationen erzeugen eine zauberhafte Atmosphäre.

Viel Spaß!

Hinweis: Das MARS sucht Verstärkung!
Das Stellenangebot für eine/n Küchenchef/in finden Sie hier.

+++

Dear friends of silent green,

Get in the mood for our long-awaited spring with three special culinary events at MARS Kitchen & Bar in March and April. 

The talented young chef Vadim Otto Ursus will present his dinner evening series with a four course menu on March 21. He will serve a mouthwatering combination of  local, fermented and wild delicacies. On Easter weekend from March 31 to April 2, you can join us for a comfy Easter Brunch at MARS. The eggs will not only be hidden in the bushes this year, but served to you in delicious forms at EGGS on MARS. The beginning of springtime also will be celebrated with the annual Wild & Wiese event. We will greet buds and blossoms with a festive dinner accompanied by pianist Tom Adams. Fresh spring ingredients will mix with sound and light installations to transform the cupola into an enchanted garden.

Have fun!

Vadim Otto Ursus on MARS, 21.3.

21. März 2018
Vadim Otto Ursus on MARS
Dinner-Abend

Der gebürtige Berliner Vadim Otto Ursus verbindet traditionelle mit gegenwärtigen Kochtechniken und widmet sich der experimentellen Forschung an Produkten und Geschmackskombinationen. Zum Frühlingsbeginn am 21. März präsentiert er bei uns die ersten Ergebnisse seines Küchenlabors B34. An diesem Abend kommen sie in vier Gängen mit dem Besten zusammen, das Wälder, Wiesen, Seen und Felder in der Umgebung aktuell zu bieten haben. Dieses Event soll die Serie von Dinner-Abenden Vadim Otto Ursus on MARS einläuten.

In Vadims Labor im Biosphärenreservat Schorfheide/Chorin nördlich von Berlin werden in lebendiger Beziehung zu umliegenden Wäldern, Feldern, Bauern und Jägern die erlernten Techniken an lokalen Produkten erprobt und angewendet. Seit 2017 arbeitet Vadim Otto Ursus hier mit wilden Kräutern, Früchten, Fisch, Fleisch und Gemüse. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Fermentation und anderen Methoden zur Konservierung und Erzeugung von vielschichtigen Aromen und Texturen sowie dem Sammeln und Verarbeiten von wild gewachsenen und lokalen Produkten.

Mittwoch, 21. März
Beginn: 19:30
MARS Küche & Bar
ausverkauft, nächste Termine: 5.5. & 20.6.

+++

March 21 2018
Vadim Otto Ursus on MARS
Dinner Event

Berlin native Vadim Otto Ursus combines traditional with contemporary techniques to experimentally investigate new ways to manufacture and combine produce. On the 21st of March, the Vernal Equinox, he will present the first products from B34, his culinary laboratory. On this evening, the current spring offerings of local forests, meadows, lakes, and fields will be served in four courses – kicking off a series of dinner evenings in collaboration of Vadim Otto Ursus and MARS.

In Vadims laboratory north of Berlin, at the Schorfheide-Chorin Biosphere Reserve, his refined culinary techniques have been tested on and applied to local produce since 2017. In a living relationship to the surrounding forests, fields, farmers and hunters, wild herbs, fruits, fish, meat and vegetables are prepared. Vadim Otto Ursus particular interests include fermentation and conservation methods, and the cultivation of nuanced aromas and textures.

Wednesday, March 21
Start: 7.30 pm
MARS Kitchen & Bar
sold out, next dates: May 5 & June 20

Eggs on MARS – Oster-Brunch, 31.3.-2.4.

31. März bis 2. April 2018
EGGS on MARS
Oster-Brunch

Am Osterwochenende lädt das Mars zum ausgedehnten Oster-Brunch ein. Wer von der Eiersuche noch nicht genug hat, kann sich hier an Eiergerichten in allen Variationen erfreuen. So können Sie zum Beispiel mit pochierten Eiern á la Florentine in den Tag starten, begleitet von feinem Baby-Spinat und Kräuter-Salat. Oder Sie probieren die Soleier, welche passend zur Jahreszeit mit frischem grünen Spargel, Avocado und hausgebackenem Frühlingsbrot serviert werden. Eine polnische Spezialität findet sich mit Jaja faszerowane, gefüllten Eiern, auf unserer Speisekarte. Und wer es richtig deftig mag, bekommt bei uns ein Steak-Tartare mit Eiercreme. Für die Süß-Liebhaber unter Ihnen gibt es Eierkuchen, abgerundet durch eine Kümmel-Mascarpone-Mousse. Und wenn Sie die Feiertage gemeinsam verbringen, teilen Sie sich doch ein großes Frühstück.

Wir freuen uns auf ein entspanntes, fröhliches Wochenende mit Ihnen!

Samstag, 31.3 bis Montag, 2. April, 10 bis 17 Uhr
Karfreitag, 30.3., bleibt das MARS geschlossen
MARS Küche & Bar

+++

March 31 to April 2, 2018
EGGS on MARS
Easter Brunch

On Easter weekend ,MARS will invite you to its traditional Easter-Brunch. If you still haven’t gotten enough of the easter eggs, you can enjoy eggs in many mouthwatering variations. You could start the day with poached eggs á la Florentine, accompanied by fine baby spinach and herb salad. Or try out the pickled eggs which, fitting the time of the year, will be served with fresh asparagus, avocado, and our home-baked spring-bread. A Polish speciality will be served with 'Jaja faszerowane', filled eggs. If you feel like something really hearty instead, we got a Steak Tartare with egg cream for you. For those of you with a sweet tooth we’ll have egg pancakes, topped off with mascarpone-mousse. And if you plan on spending the day with your family, why not share a big breakfast to celebrate the occasion?

We’re looking forward to spending a relaxed, cheerful weekend with you.

Saturday, March 31 to Monday, April 2 2018, 10am to 5pm
Closed on Good Friday, March 30
MARS Kitchen & Bar

Wild & Wiese, 13.4.

13. April 2018
Wild & Wiese
Dinner & Konzert

Wild & Wiese kehren ins silent green zurück und feiern mit uns den Frühling. Zum Auftakt der Dinner-Reihe Taste the Season zaubern sie am 13. April ein Abendessen mit den Köstlichkeiten der neu erwachten Natur. Begleitet wird das 6-Gang-Dinner von einem exklusiven Klavier-Konzert der Künstlers Tom Adams. Und auch nach dem Essen können wir auf einen weiteren Auftritt gespannt sein, von dem an dieser Stelle noch nichts verraten wird. Licht- und Soundinstallationen tauchen die Kuppelhalle in ein frühlingshaftes Gewand.

Freitag, 13. April
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr
Kuppelhalle im silent green
Tickets
Weitere Informationen unter popup@wildundwiese.de

+++

April 13, 2018
Wild & Wiese
Dinner & Concert

Wild & Wiese return to silent green with a vengeance: They will celebrate springtime with us! Ringing in the dinner series Taste the Season, the bounties of a newly awakened nature will be combined to present you with a delicious dinner on the 13th of April 2018. The dinner with six courses is accompanied by an exclusive piano concert by artist Tom Adams. Stay put after the meal for an exciting surprise act, which will not yet be revealed. Light and sound installations will enchant the cupola with vernal visuals.

Friday, April 13
Doors: 7.30pm, Start: 8pm
Cupola at silent green
Tickets
Further information at popup(at)wildundwiese.de

© silent green Kulturproduktionen GmbH & Co. KG | Kontakt | Impressum und Datenschutz
Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.
If you do not want to receive the newsletter anymore click here to cancel.