Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, wechseln Sie bitte zur Webseitenversion.
If this mail is not displayed correctly, click here to view it online.
Logo silent green Kulturquartier mit Link zur Startseite

Liebe Freund*innen des silent green,

diese Woche steht bei uns im Zeichen von Female To Empower, denn von Donnerstag bis Samstag (20.-22.8.) werden mit Konzerten, Filmen und Talks kleine und große Geschichten der Musik aus einer bisher kaum gehörten weiblichen Perspektive erzählt.
Angesicht der reduzierten Plätze in unserer Kuppelhalle und der anhaltenden Pandemie haben wir entschieden, einen Livestream der Veranstaltungen auf unserer Facebook-Seite sowie unserem YouTube-Kanal zur Verfügung zu stellen, so dass ihr auch von zu Hause aus mit dabei sein könnt.

Auch die Reihe arsenal 4 in unserer Betonhalle geht weiter, noch bis zum Sonntag (23.8.) ist neben 2026 von Maha Maamoun hier die Arbeit IN THE FUTURE THEY ATE FROM THE FINEST PORCELAIN von Larissa Sansour und Søren Lind zu sehen.

Details zu unseren Hygienevorkehrungen bei Veranstaltungen findet ihr hier.

Mit herzlichen Grüßen
euer silent green

+++ scroll down for English version +++

Female To Empower: Katharina Ernst (live), Touch The Sound (Screening)

20. August 2020
Female To Empower Tag 1
Konzert, Gespräch, Screening

Den Auftakt am Donnerstag macht die Künstlerin und Schlagzeugerin Katharina Ernst mit einem Konzert und im Gespräch mit Medienaktivistin und Moderatorin Diana McCarty. Anschließend zeigen wir den Film Touch The Sound über die britische Schlagzeugerin und Komponistin Evelyn Glennie und eine ganz besondere Reise zu den Ursprüngen von Klang und Rhythmus. Mehr zum Programm

Beginn: 20:00 Uhr
Kuppelhalle
Tickets
 

Female To Empower x AFRO x POP: Noraa (live), Juba (DJ), Assurance (Screening)

21. August 2020
Female To Empower x AFRO x POP
Screening, Gespräch, Konzerte

Der Freitag ist kuratiert von Pamela Owusu-Brenyah, die mit ihrer Plattform und dem Festival Afro x Pop Künstler*innen der afro-deutschen Szene eine Bühne gibt. Gezeigt wird der Dokumentarfilm Assurance der britisch-nigerianischen DJ Juba, der Einblick in die Lebenswelten weiblicher DJs in Nigeria gewährt. Im anschließenden Gespräch zwischen Juba, Pamela Owusu-Brenyah und der Sängerin Noraa sprechen die drei über ihre Arbeit im Musikbusiness. Zum Abschluss freuen wir uns sehr auf ein Konzert von Noraa und ein DJ-Set von Juba. Mehr zum Programm

Beginn: 19:30 Uhr
Kuppelhalle
Tickets
 

Female To Empower: CATT (live), Elke Brauweiler (live), 20 Feet From Stardom (Screening)

22. August 2020
Female To Empower Tag 3
Screening, Gespräch, Konzerte

Der dritte und letzte Tag beginnt mit 20 Feet From Stardom, dem oscarprämierten Film über einige der vielen Backgroundsängerinnen, die Musikgeschichte geschrieben haben und doch nie im Licht der Öffentlichkeit standen. Um das Thema Backgroundsingen geht es auch im Gespräch der Medienaktivistin und Moderatorin Diana McCarty mit den Musikerinnen und Multiinstrumentalistinnen CATT und Elke Brauweiler, die den Abend anschließend mit ihren Konzerten abrunden. Mehr zum Programm

Beginn: 18:00 Uhr
Kuppelhalle
Tickets
 

arsenal 4 im silent green

30. Mai bis 6. September 2020
arsenal 4 im silent green
Installationen

Das Arsenal – Institut für Film und Videokunst zeigt in Kooperation mit silent green Film Feld Forschung wechselnde installative Arbeiten aus mehreren Forum-Expanded-Jahrgängen. Die Auswahl der Werke wurde inspiriert durch 2026, einen Film der Künstlerin Maha Maamoun aus dem Jahre 2010, der drei Monate lang in der Betonhalle zu sehen sein wird. Seit dem 4. Juni wird zusätzlich alle 14 Tage wechselnd eine weitere Arbeit präsentiert. Noch bis zum 23.8. ist IN THE FUTURE THEY ATE FROM THE FINEST PORCELAIN von Larissa Sansour und Søren Lind zu sehen. Mehr zum Programm


30. Mai bis 6. September
Donnerstags bis sonntags, 13:30-17:30 Uhr
Betonhalle
Eintritt frei
 

Dear friends of silent green,

This week is all about Female To Empower: From Thursday to Saturday (20.-22.8.), live performances, films and talks aim to tell little and big stories of music that have hardly been heard from an exclusively female perspective.
Due to the reduced number of tickets and the ongoing pandemic, we have decided to provide a live streaming of the events on our Facebook page and our YouTube channel
so just tune in and join us from home.

Also our programme arsenal 4 continues in our Betonhalle: Until Sunday (23.8.), you can still see the work IN THE FUTURE THEY ATE FROM THE FINEST PORCELAIN by Larissa Sansour and Søren Lind next to 2026 by Maha Maamoun.

Warmly,
Your silent green

August 20, 2020
Female To Empower Day 1
concerts, talks, screenings

Artist and drummer Katharina Ernst will open the event on Thursday with a concert and a talk with media activist and presenter Diana McCarty. Afterwards, we will show the film Touch the Sound about the British drummer and composer Evelyn Glennie and a very special journey to the origins of sound and rhythm. More about the programme

Start: 8 pm
Kuppelhalle
Tickets

 

August 21, 2020
Female To Empower Day 2 x AFRO x POP
concerts, talks, screenings

The second evening is curated by Pamela Owusu-Brenyah, who gives artists of the afro-german scene a stage with her community platform and the festival AFRO x POP. It starts with the documentary film Assurance by the British-Nigerian DJ Juba, which provides insight into the lives of female DJs in Nigeria. In the following talk between Juba, Pamela Owusu-Brenyah and the singer Noraa, the three will talk about their work in the music business. The evening will be closed with a live performance by Noraa and a DJ set by Juba. More about the programme

Start: 7.30 pm
Kuppelhalle
Tickets

 

August 22, 2020
Female To Empower Day 3
concerts, talks, screenings

The third and final day begins with 20 Feet From Stardom, the Oscar-winning film about some of the many background singers who have made music history and yet never stood in the public eye. The topic of background singing will also be addressed in a talk between media activist and presenter Diana McCarty and the musicians and multi-instrumentalists CATT and Elke Brauweiler, who will round off the evening with their concerts. More about the programme

Start: 6 pm
Kuppelhalle
Tickets

 

May 30 to September 6, 2020
arsenal 4 at silent green
Installations

Arsenal - Institute for Film and Video Art shows changing installative works from various Forum Expanded programmes in cooperation with silent green Film Feld Forschung. The selection of works was inspired by 2026, a work by the artist Maha Maamoun from 2010, which will also be screened at the Betonhalle for three months. Since June 4th, another work is being presented every 14 days. Until August 23, IN THE FUTURE THEY ATE FROM THE FINEST PORCELAIN by Larissa Sansour and Søren Lind will be shown.  More about the programme

May 30 to September 6
Thursday to Sunday, 1.30-5.30pm

Betonhalle
Entrance free

 

Überblick über kommende Veranstaltungstermine / Information on our upcoming programme


Überblick über kommende Veranstaltungstermine
Information on our upcoming programme

30.05. - 06.09.   arsenal 4 Installationen I Betonhalle

Für Anfang September sind weitere Picknickkonzerte in Planung
Mehr Informationen bald auf unserer Webseite

01./05./06./27./28.09. + 03./04.10.  Sea-Watch & Die Mittelmeer-Monologe

08.09. Konzert black midi ► Termin entfällt leider / The show has been cancelled
Ticketinhaber*innen sollten bereits von ihrer VVK-Stelle wegen der Rückabwicklung kontaktiert worden sein. Koka36 Kunden wenden sich bitte direkt an Koka.
Ticket owners should already have been contacted by their sales department to handle the reverse transaction. Dear Koka36 customers, please contact Koka directly.

21.09. Konzert HAEVN ► Verschoben auf den 28.02.2021 / Postponed to February 28, 2021
Tickets behalten ihre Gültigkeit. Bei Fragen zu bereits gekauften Tickets, bitte die zuständige Vorverkaufsstelle oder den örtlichen Veranstalter Trinity Music kontaktieren.
Tickets that have already been purchased remain valid. If you have any questions regarding the refund of tickets, please contact the booking office where it's been purchased or the local promoter Trinity Music

© silent green Kulturproduktionen GmbH & Co. KG | Kontakt | Impressum und Datenschutz
Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.
If you do not want to receive the newsletter anymore click here to cancel.