Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, wechseln Sie bitte zur Webseitenversion.
If this mail is not displayed correctly, click here to view it online.
Logo silent green Kulturquartier mit Link zur Startseite 7. Dezember 2016

Liebe FreundInnen des silent green, 

das Haus der Kulturen der Welt baut um und ist bis zu seiner Wiedereröffnung an alternativen Orten in Berlin, Hamburg und München unterwegs. Vom 14. bis 16. Dezember ist das HKW zu Gast im silent green: In unserer Kuppelhalle hat die Autorin und Radio-Produzentin Julia Tiekes das begehbare Hörspiel Achtung, Aufnahme! installiert, das sich Geschichten über das Ankommen und Aufnehmen in Deutschland widmet.

Und nicht vergessen: Schon diesen Sonntag haben wir die ungarische Konzeptkünstlerin Hajnal Németh zu einem Werkstattgespräch eingeladen! Németh wird Ausschnitte aus Ihren Performance-Filmen sowie ihr jüngstes Werk, den Musical-Film Work Song – As Time Goes By zeigen.

Kommen Sie vorbei!

++++

Dear friends of silent green,

Haus der Kulturen der Welt is undergoing renovation and is out and about at various venues in Berlin, Hamburg  and Munich until its reopening. From December 14 to 16, HKW will stop by silent green: Author and radio producer Julia Tiekes has installed the walk-in audio play
Recording in Progress! dealing with arrival and reception in Germany.

Friendly reminder: This Sunday, Hungarian conceptual artist  Hajnal Németh will be our guest. In an Artist Talk, she will be showing excerpts from her performance films as well as her latest musical film
Work Song – As Time Goes By.

Just come by!

14. bis 16. Dezember 2016
Haus der Kulturen der Welt
Tonspuren – Achtung, Aufnahme!


Erstaufnahmeeinrichtung, Probeaufnahme, Aufnahmefähigkeit – in Julia Tiekes Klanginstallation überlagern sich Geschichten über das Ankommen und Aufnehmen in Deutschland in verschiedenen Sprachen. Speziell für die Kuppelhalle des silent green hat die Autorin und Radiomacherin ein „begehbares Hörspiel mit zu vielen Stimmen (und zu wenig Übersetzung)“ entwickelt. Über Kopfhörer lassen sich weitere Audio-Spuren zuschalten, die den babylonischen Sprachenreichtum auf vielfältige Weise übersetzen, kommentieren und verdichten.

Mittwoch, 14.12.: Eröffnung | 19 Uhr
Donnerstag, 15.12. und Freitag, 16.12.: 12 bis 22 Uhr
Kuppelhalle im silent green
Eintritt frei


Achtung, Aufnahme! ist eine Veranstaltung im Rahmen von Tonspuren, einem Projekt des HKW – Haus der Kulturen der Welt

++++

December 14 - 16, 2016
Haus der Kulturen der Welt
Soundtracks – Recording in Progress!


In Julia Tieke’s sound installation, stories in different languages about arriving in Germany overlap. The author and radio producer created a “walkable audio play with too many voices (and too little translation)” especially for the cupola of silent green. Over headphones, additional audio tracks can be switched on that translate, comment and condense the Babylonian wealth of languages in a variety of ways.

Wednesday, December 14: Opening, 7pm
Thursday, December 15 - Friday, December 16:  12pm to 10pm
Cupola at silent green
Entrance free


Recording in progress! is part of the programme Soundtracks, a project by  HKW – Haus der Kulturen der Welt





© silent green Kulturveranstaltungen GmbH | Kontakt | Impressum und Datenschutz
Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.
If you do not want to receive the newsletter anymore click here to cancel.