Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, wechseln Sie bitte zur Webseitenversion.
If this mail is not displayed correctly, click here to view it online.
Logo silent green Kulturquartier mit Link zur Startseite 2. Februar 2018

Liebe FreundInnnen des silent green,

wir freuen uns auf Peter Broderick, der am 9.2. im Rahmen von XJAZZ live bei uns auftritt. Dicht gefolgt von einem Kammerkonzert des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin am 15.2. mit dem Gideon-Klein-Trio. Zum Ende des Monats, am 28.2., geht es bei der Cyber Music Night dann um experimentelle Ansätze und Arbeitsweisen des Musikschaffens.

Viel Spaß!

++++

Dear friends of silent green,

We are happy to welcome multi-instrumentalist Peter Broderick to silent green for a concert in the framework of XJAZZ live on February 9. Soon after, on February 15, Rundfunk-Sinfoniorchester Berlin presents a chamber concert by the Gideon-Klein-Trio. Last but not least, the Cyber Music Night on February 28 will dedicate itself to experimental approaches of composition and music production.

Have fun!

XJAZZ live: Peter Broderick, 9.2.

9. Februar 2018
XJAZZ live
Peter Broderick


Multi-Instrumentalist Peter Broderick ist mit seinem neuen Album All Together Again zurück in Berlin. Das Album versammelt Songs und Kompositionen der letzten zehn Jahre, welche die Grenzen zwischen Folk und Neo-Klassik ausloten und das außergewöhnliche musikalische Talent des Amerikaners einmal mehr unter Beweis stellen.

Freitag, 9. Februar
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
Kuppelhalle im silent green
Tickets


++++

February 9, 2018
XJAZZ live
Peter Broderick


Peter Broderick, multi-instrumentalist and singer-songwriter, is back in Berlin in order to promote his new album "All Together Again“. With songs and compositions spanning almost a decade, covering a wide range of styles between folk music and neo-classical orchestral music, his latest release once again shows the extraordinary talent of the American musician and composer.

Friday, February 9
Doors: 7pm, Start: 8pm
Cupola at silent green
Tickets

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, 15.2.

15. Februar 2018
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Kammerkonzert: Gideon-Klein-Trio


Susanne Herzog, Gernot Adrion und Hans-Jakob Eschenburg bilden seit 2006 das Gideon-Klein-Trio. Dieses Ensemble verdankt seinen Namen dem 1945 ermordeten Komponisten Gideon Klein, dessen Streichtrio die drei Musiker in ihrem ersten Konzert zur Aufführung brachten. Das Trio steht stellvertretend für ein reges kammermusikalisches Engagement vieler RSB-Mitglieder, die nicht nur die Programme ihrer Konzerte selbst konzipieren, sondern auch ihre Formationen eigenständig wählen und die oft anspruchsvollen und selten zu hörenden Werke mit außergewöhnlichem Enthusiasmus einstudieren. Am Ende erklingen Kammerkonzerte auf höchstem professionellem Niveau, bei denen sich die Musiker von ganz anderer Seite zeigen als im Orchesteralltag.

Programm:
Franz Schubert Streichtrio B-Dur D 581
Jean Français Streichtrio
Jean Sibelius Streichtrio g-Moll
Albert Roussel Streichtrio op. 58

Weitere Konzerte des RSB im silent green: 12. April 2018

Donnerstag, 15. Februar
Start: 19.30 Uhr
Kuppelhalle im silent green
Tickets


Cyber Music Night, 28.2.

28. Februar 2018
Cyber Music Night
#bebeethoven


Ein Konzert mit #bebeethoven Fellows über das musikalische Zusammenspiel von Mensch und Technologie. Analoge Instrumente werden digital erweitert, es erklingt Musik mit technologisch vergrößerten Alltagsgegenstände und eine Cembalistin improvisiert mit Echtzeitdaten aus dem Weltall.

Programm:
Koka Nikoladze Table Piece & Trollface
Quadrature & Elina Albach
Space Improvisation
Kaan Bulak & Rothko String Quartet Hain I & II (für Streichquartett und Elektronik)

Eine Veranstaltung von PODIUM Esslingen in Kooperation mit KPMG Deutschland.

Das Konzert findet im Rahmen des Projekts #bebeethoven statt. #bebeethoven ist ein Fellowship-Programm von PODIUM Esslingen anlässlich des Beethoven-Jubiläums 2020, das zwölf jungen Künstler*innen die Möglichkeit bietet, über mehrere Jahre experimentelle Ansätze und Arbeitsweisen des Musikschaffens zu entwickeln und damit den Weg für die klassische und zeitgenössische Musikszene der Zukunft zu weisen. #bebeethoven ist ein Beitrag für BTHVN 2020, dem offiziellen Beethoven Jubiläumsprogramm.

Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes. Darüber hinaus wird das Projekt gefördert von Land Baden-Württemberg, Baden-Württemberg Stiftung, L-Bank.

Mittwoch, 28. Februar
Beginn: 20.30 Uhr
Kuppelhalle im silent green

Tickets
www.bebeethoven2020.com

© silent green Kulturveranstaltungen GmbH | Kontakt | Impressum und Datenschutz
Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.
If you do not want to receive the newsletter anymore click here to cancel.