Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, wechseln Sie bitte zur Webseitenversion.
If this mail is not displayed correctly, click here to view it online.
Logo silent green Kulturquartier mit Link zur Startseite 22. Dezember 2015

Das silent green wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


2015 war ein spannendes Jahr voller Premieren für uns: Pictoplasma weihte die Kuppelhalle mit ihrem Festival ein, das Brandt Brauer Frick Ensemble gab zwei Konzerte und nahm ein Live-Album bei uns auf und Lori Goldston vertonte mit Aidan Baker und Andrea Belfi einen Stummfilmklassiker. Die Summer School des Arsenal-Institut für Film- und Videokunst e.V. fand in Kooperation mit dem silent green zum ersten Mal in unseren Räumen statt; außerdem zog das Arsenal im Oktober mit seinem an die 10.000 Filme umfassenden Archiv ins silent green ein.

2016 geht es weiter! Zu Beginn des Jahres wird es festlich: das Quartiersmanagement Pankstraße lädt zum Neujahrsempfang ein, Wild & Wiese feiern ihr einjähriges Jubiläum bei uns und wir freuen uns über den Einzug von SAVYY Contemporary. Im Februar zeigt das Filmkollektiv LaborBerlin im Rahmen der Werkschau "Diffraktion" verschiedene Filme seiner Mitglieder und Pictoplasma veranstaltet Anfang März eine Workshop-Reihe in unseren Tagungsräumen. Wir freuen uns außerdem auf das britische Jazztrio GoGo Penguin, das am 07. April bei uns zu Gast zu sein wird.

Wir danken allen, die uns im letzten Jahr begleitet und besucht haben!
Auf ein baldiges Wiedersehen in 2016!

Euer silent green Team

Hier geht es zum Programm 2016

----------

silent green wishes a Merry Christmas and a Happy New Year!  


2015 was for us an exciting year full of premieres: Pictoplasma inaugurated the cupola hall with their festival, the Brandt Brauer Frick Ensemble gave two concerts and recorded a live album and Lori Goldston with Aidan Baker and Andrea Belfi accompanied a silent film classic with live music. The Summer School of the Arsenal Institute for Film and Video Art was held in cooperation with silent green for the first time in our rooms; also the Arsenal moved in with their impressive archive with 10.000 films.

In 2016 it will go on! At the beginning of the year the Quartiersmanagement Pankstraße invites you to their New Year's Reception, Wild & Wiese celebrate their first anniversary with us and we are delighted that SAVVY Contemporary will move in. In February, the film collective LaborBerlin will present their annual showcase „Diffraktion“ with new works on film by its members and Pictoplasma will have a series of workshops in our conference rooms in early March. We are also looking forward to the British Jazz Trio GoGo Penguin, who will be our guests on 07th April.

We thank all those who have accompanied us in the last year and visited us! See you soon in  2016.

Your silent green team

See the programme for 2016

© silent green Kulturveranstaltungen GmbH | Kontakt | Impressum und Datenschutz
Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.
If you do not want to receive the newsletter anymore click here to cancel.