Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, wechseln Sie bitte zur Webseitenversion.
If this mail is not displayed correctly, click here to view it online.
Logo silent green Kulturquartier mit Link zur Startseite 6. Oktober 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 23. Oktober begrüßen wir den Filmemacher Avi Mograbi zu einem Screening seines Dokumentarfilms Bein gderot (Between Fences, 2016) im silent green. In einem Werkstattgespräch wird Mograbi über die Dreharbeiten sprechen und zusätzliches Material zeigen.

Das Werkstattgespräch findet im Rahmen des silent green Projekts Film Feld Forschung statt.

++++

Dear all,

On October 23, filmmaker Avi Mograbi is our guest for a screening of his documentary
Bein gderot (Between Fences, 2016). In an Artist Talk Mograbi will discuss the work on set and show additional material.

The Artist Talk is part of the silent green project  Film Feld Forschung (Film Field Research).

23. Oktober 2016
Between Fences
Werkstattgespräch mit Avi Mograbi


Holot ist ein Internierungslager in der israelischen Wüste nahe der ägyptischen Grenze. Dorthin werden Asylsuchende aus Eritrea und dem Sudan gebracht, die zwar nicht in ihre Heimatländer abgeschoben werden können, denen die israelische Politik aber jegliche Perspektive in Israel verwehrt. Mit Menschen, die in dieser prekären Situation stecken, initiierten Avi Mograbi und Chen Alon einen Theater-Workshop. Dabei entstand der Dokumentarfilm Bein gderot (Between Fences, Israel/Frankreich 2016, 85').

Die Präsentation in unserer Kuppelhalle wird durch Outtakes und einen Clip ergänzt, der während der Gesangsaufnahmen entstand.

Avi Mograbi lebt und arbeitet in Tel Aviv. Als Filmemacher und Videokünstler ist er seit 1989 tätig, und seit 1999 lehrt er Dokumentar- und Experimentalfilm an der Universität Tel Aviv und der Bezalel Academy of Art and Design in Jerusalem. Seine Dokumentarfilme wurden auf internationalen Festivals gezeigt und mehrfach prämiert.

Moderation: Stefanie Schulte Strathaus

+++ Der Abend findet in englischer Sprache statt. +++

Sonntag, 23. Oktober
Einlass: 17.30 Uhr
Beginn: 18 Uhr
Eintritt: 8 €
Kuppelhalle im silent green



Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Linda Winkler | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
presse@silent-green.net
t + 49 (0) 30 - 46 06 73 - 24

++++

October 23, 2016
Between Fences
Artist Talk with Avi Mograbi


Holot is a detention centre in the Israeli desert near the Egyptian border. It houses asylum-seekers from Eritrea and Sudan who cannot be sent back to their own countries, but who have no prospects in Israel either thanks to the country’s policies. Avi Mograbi and Chen Alon initiated a theatre workshop with these people in the most precarious of situations. The documentary
Bein gderot (Between Fences, Israel/France 2016, 85') captures this project.

Avi Mograbi will present the film together with outtakes and a clip of the recording of the singing in the film.

Avi Mograbi is a filmmaker and video artist based in Tel Aviv. He began filmmaking in 1989 and has been teaching documentary and experimental film at Tel Aviv University and the Bezalel Academy of Art and Design in Jerusalem since 1999. His documentary films have been programmed and won numerous awards at international festivals.

Moderated by: Stefanie Schulte Strathaus

+++ The evening will be held in English. +++

Sunday, October 23
Doors: 5.30pm
Start: 6pm
Admission: 8 €
Cupola at silent green



For further information please contact:
Linda Winkler | Press and Public Relations
presse@silent-green.net
t +49 (0) 30 - 46 06 73 - 24

© silent green Kulturveranstaltungen GmbH | Kontakt | Impressum und Datenschutz
Wenn Sie diese Informationen nicht mehr erhalten möchten, schreiben Sie bitte an: presse@silent-green.net
If you do not want to receive this information anymore please write to: presse@silent-green.net