Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, wechseln Sie bitte zur Webseitenversion.
If this mail is not displayed correctly, click here to view it online.
Logo silent green Kulturquartier mit Link zur Startseite 02.03.2015

Liebe Freundinnen des silent green,

A Happening: The Record Label Edition

2. Dezember 2016
A Happening: The Record Label Edition
A night of sound and visuals

 

A HAPPENING ist ein ortsbezogenes, exquisit kuratiertes Musik-Event, das ins Leben gerufen wurde, als Designerin Kelly Elizabeth Tivnan im letzten Jahr die Akustik im Funkhaus Nalepastrasse erforschte und von der Geschichte und Architektur des Ortes so beeindruckt war, daß sie beschloß, ein eintägiges Festival im Saal II zu veranstalten.

Zur zweiten Ausgabe von A HAPPENING bleibt Kelly Elizabeth Tivnan Ihrem Grundsatz treu, einen besonderen Ort mit einem ausgesuchten Programm zu kombinieren und lädt die Künstler gemeinsam mit Ihren Plattenlabels ein, das silent green zu bespielen - eine idealer Rahmen für ein außergewöhnliches Musikerlebnis

Line Up:
B/B/S (Miasmah) - Die erste Show in Berlin seit Veröffentlichung 2016
Jan St. Werner (Infinite Greyscale)
Christina Vantzou (Kranky) + Francesco Donadello
Installation von Raúl Pastor Medall (Beacon Sound + Sonic Pieces)

Plus - einige Überraschungen !!

Beteiligte Labels: Celebrating 10 years of Miasmah, Kranky, Beacon Sound,Sonic Pieces, Infinite Greyscale

Freitag, 2. Dezember
Beginn: 19 Uhr
Kuppelhalle im silent green
Tickets bei koka36 erhältlich
oder unter: https://www.ticketea.com/entradas-festival-a-happening/facebook



++++

December 2, 2016
A Happening: The Record Label Edition
A night of sound and visuals




Babylon Orchester

4. Dezember 2016
Babylon Orchester
Konzert-Premiere


Orient trifft Okzident: Das erste Konzert des Babylon Orchestra ist eine musikalische Weltreise – von Syrien über die Mittelmeerländer bis nach Europa. Unter der Leitung von Mischa Tangian spielen Musiker aus Syrien, Iran, Russland, Italien, Griechenland und Deutschland moderne und klassische Stücke u.a. von der ägyptischen Musikerin Umm Kulthum, dem libanesischen Komponisten Ziad Rahbani und dem irakischen Oud-Musiker Naseer Shamma. Auch eigene Stücke, komponiert und arrangiert von den Mitgliedern des Orchesters, werden präsentiert. Neben Violine, Horn und Klavier werden auch Oud und Kanun, orientalische Kurzhalslaute und Kastenzither, erklingen.

Lassen Sie sich in neue Klangwelten entführen und erfahren Sie mehr über die musikalischen Wurzeln des neuen Ensembles. Die Musiker und Initiatoren des Orchesters freuen sich auf einen spannenden Abend

Sonntag, 4. Dezember
Einlass: 17 Uhr, Beginn: 18 Uhr
Kuppelhalle im silent green
Tickets: 15 €, ermäßigt: 10 €
facebook
www.babylonorchestra.com
info@babylonorchestra.com

++++

 

 

 

 

20 Jahre domizil

10. Dezember 2016
20 Jahre domizil
Konzert-Abend



© silent green Kulturveranstaltungen GmbH | Kontakt | Impressum und Datenschutz
Wenn Sie diese Informationen nicht mehr erhalten möchten, schreiben Sie bitte an: presse@silent-green.net
If you do not want to receive this information anymore please write to: presse@silent-green.net