Zu Gast: 11. Pictoplasma Berlin Festival 2015

Ausstellung

Mi, 29.04.2015 - So, 03.05.2015
Kuppelhalle

Pictoplasma, das weltweit einmalige Festival zu den neuesten Gestalten in Kunst, Illustration und Animationsfilm, ruft im Frühjahr zur 11. Ausgabe nach Berlin. Mit dem Titel "Form Follows Empathy" stellt die Veranstaltung das funktionalistische Credo der Moderne in Frage. Neben der Ausstellung im silent green zeigt Pictoplasma Animationsfilmprogramme im Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz und eine Werkschau der Absolventen des hauseigenen Studienkurses, der Pictoplasma Academy.

Jedes Frühjahr macht Pictoplasma Berlin zum Epizentrum und internationalen Treffpunkt einer diversen Szene von Künstlern, Kreativen und Produzenten, und präsentiert die visuelle Avantgarde des Character Design in Illustration, Animationsfilm, Graphik und Urban Arts. Zusätzlich kommen jeden Herbst ausgewählte Teilnehmer zur Pictoplasma Academy nach Berlin – der einmaligen Möglichkeit zur Entwicklung eigener Figuren in enger Zusammenarbeit mit anerkannten Künstlern, Designern und Produzenten. Mit Ausstellungen in Institutionen und Museen, ob in Madrid, Berlin, Paris oder Mexiko, sowie einer Vielzahl von Jahrbüchern vermittelt Pictoplasma die vielfältigen Figurenwelten einer wachsenden Öffentlichkeit.

Weitere Informationen zum Festival finden Sie unter berlin.pictoplasma.com

Gruppenausstellung im silent green (Kuppelhalle):

Eröffnung: Mittwoch, 29. April ab 18 Uhr

Öffnungszeiten: 30. April – 3. Mai, 12:00 – 20:00 Uhr

Finissage: Sonntag, 3. Mai, 12:00 – 20:00 Uhr

 Der Eintritt ist frei.

..........

Veranstalter: PICTOPLASMA | Denicke & Thaler GbR

de/en