Here is where you are

Freeman’s Magazin Launch

Mi, 25.11.2015
Kuppelhalle
19:00 - 23:00

Was bedeutet es, von irgendwoher zu kommen, zu einem Ort zu gehören? Im Besonderen, wenn du auf Grund deiner Hautfarbe oder Klasse nicht als gleichwertig einem Ort angehörend betrachtet wirst? Wie erzählst du deine Geschichte? Kann deine Geschichte erzählt werden?

SAVVY Contemporary lädt Sie herzlich zu einer literarischen Veranstaltung ein, bei der die in Berlin lebenden Schriftsteller_innen Michael Salu, Fatin Abbas und Taiye Selasi ihre Beiträge zu zwei literarischen Projekten vorlesen und diskutieren – Projekte, die darauf abzielen, die oben genannten Fragen zu provozieren. Salu und Abbas sind Beitragende zum neuen Magazin Freeman’s, Selasi und Salu haben Texte für "Tales of Two Cities: The Best of Times and Worst of Times in Today’s New York" geschrieben. Beide Projekte werden herausgegeben von John Freeman, dem ehemaligen Herausgeber von Granta. Bereits kurz nach dessen Veröffentlichung wurde Freeman’s von der BBC als „frisch,  provokativ, fesselnd“ und vom San Francisco Chronicle als „mit Sicherheit ein zukünftiger Klassiker“ beschrieben. Seien Sie herzlich eingeladen, den Autor_innen zuzuhören, die dies möglich machen werden!

TICKETS

Regulär: 8 EUR |ermäßigt: 5 EUR

Kombi (Eintritt und Magazin): 15 EUR

 

    de/en