Alsarah & the Nubatones

Konzert

Di, 18.10.2016
Kuppelhalle
20:00 - 23:00

Alsarah & the Nubatones wurden aus den zahlreichen abendlichen Gesprächen zwischen Alsarah und Rami El Aasser über moderne Migatrionsmuster und den kulturellen Austausch zwischen Sudan und Ägypten heraus geboren. Durch die gemeinsame Vorliebe für pentatonischen Sound und die geteilte Migrationserfahrung erweiterten sich die Gespräche um den armenisch-amerikanischen Ud-Spieler Haid Manouki-An und den Bassisten Mawuena Kodjovi, der in Frankreich geboren und in Togo aufgewachsen ist. Unter der Leitung von Alsarah hat sich der Sound der Gruppe aus Brooklyn zu dem entwickelt, was sie ‚Ost-Afrikanischen Retro-Pop’ nennen.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Tickets bei Koka 36 & an der Abendkasse


    de/en