Arsenal: Rising Stars, Falling Stars – Monkey Business

Screening

Do, 22.12.2016
Kuppelhalle
20:00

Zum letzten Mal in diesem Jahr präsentiert Vaginal Davis ihre Serie in unserer  Kuppelhalle. Regelmäßig wählt sie aus den 16-mm-Kopien Sammlung des Arsenal Schätze aus, die durch ihre Einführung, musikalisch begleitet von Daniel Hendrickson, eine besondere Kontextualisierung erfahren.

Für die Weihnachtsausgabe entschied sie sich für die Marx Brothers: Der Film MONKEY BUSINESS (Norman Z. McLeod, USA 1931) aus der amerikanischen Pre-Code-Ära erzählt eine Einwanderungsgeschichte in die USA: Groucho, Chico, Harpo und Zeppo versuchen als blinde Passagiere aus Europa dorthin zu gelangen. Groucho über das Living Archive: "Das einzige, was ich über die Filme der Marx Brothers sagen kann, ist, dass es keine neuen geben wird."

Beginn: 20 Uhr
Eintritt 10 €, für Mitglieder 7,50 €
Vorverkauf an der Arsenal-Kasse
http://arsenal-berlin.de


    de/en