ARCH + features 60: Stadtland

Vorträge und Gespräche

Do, 27.04.2017
Kuppelhalle
19:00

Die Aufhebung des Stadt-Land-Gegensatzes zeitigt Konsequenzen für das Bauen im ländlichen Raum. Die Arbeiten von Peter Haimerl im Bayerischen Wald und Thomas Kröger in der Uckermark stehen exemplarisch dafür. Die beiden Architekten werden ihre Projekte unter baukulturellen und typologischen Gesichtspunkten vorstellen, Marta Doehler-Behzadi wird Beiträge der IBA Thüringen präsentieren und mit Anh Linh Ngo und Kerstin Faber diskutieren.      

Mit Peter Haimerl, Architekt, München Thomas Kröger, Architekt, Berlin Marta Doehler-Behzadi, Geschäftsführerin IBA Thüringen moderiert von Kerstin Faber (IBA Thüringen) und Anh Linh Ngo (ARCH+)


In Kooperation mit IBA Thüringen

Eintritt frei
Weitere Informationen

de/en