A Journey through "In the Last Days of the City"

Workshop, Screening und Live-Soundtrack mit dem Filmemacher Tamer El Said und den Film-Komponisten Amélie Legrand und Victor Moïse

So, 17.09.2017
Kuppelhalle
11:00 - 19:00

Workshop + Screening 13 €, Workshop alleine 8 €

Kann man den wahren Charakter einer Stadt in einem zweistündigen Film einfangen? Diese Frage hat die Filmemacher von In den letzten Tagen der Stadt ein ganzes Jahrzehnt lang beschäftigt. In diesem Workshop teilt der Regisseur des Films, Tamer El Said, Eindrücke seiner Arbeit an seinem Debütfilm. Diese Arbeit ist eine Reise, die von Improvisation, Zweifeln und Verletzlichkeit geprägt ist. Auch die beiden Komponisten der Filmmusik von In den letzten Tagen der Stadt, Amélie Legrand und Victor Moïse, geben einen Einblick in ihre Arbeit am Film. In einer improvisierten Live-Vertonung von Szenen des Filmes schaffen sie eine neue Filmmusik. Ein sinnlicher Einblick in die Suche nach den Bildern und dem Sound, die die Seele Kairos einfangen.

Der Workshop findet in englischer Sprache statt.

Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/165951703960408/
Trailer zum Film: https://vimeo.com/229568249
Facebookseite des Films: https://www.facebook.com/daysofthecity/


Tamer El Said ist Filmemacher und lebt in Kairo, wo er 1972 geboren wurde. 2007 hat er die Produktionsfirma Zero Production gegründet, mit der er Independent-Filme produziert. Er ist außerdem Gründer der Cimatheque – Alternative Film Centre in Ägypten, einem Ort für die Independent-Film-Community, in dem Workshops, Produktionsplätze und Filmprogramme ihr Zuhause haben. Sein erster Langfilm In den letzten Tagen der Stadt hat auf der Berlinale 2016 Premiere gefeiert und gewann dort den Caligari Filmpreis. Der Film wurde auf über 90 Festivals eingeladen und gewann 11 Preise.

Amelie Legrand ist eine französische Cellistin, Sängerin und Komponistin. Sie ist in verschiedenen Musikszenen aktiv, darunter Noise Rock, arabische Musik, freie Improvisation und Filmkomposition. www.amelielegrand.com

Victor Moïse ist ein französischer Musiker, der neben seinem Projekt Esïom, mit dem er elektronischen Experimentalmusik macht, gemeinsam mit Amélie Legrand den Soundtrack zu In den letzten Tagen der Stadt komponiert hat. www.soundcloud.com/esiom

de/en