DE: Sounds from Georgia

Konzertabend mit Natalie Beridze, Rezo Glonti, Zesknel, MIY, Severiane

Do, 21.09.2017
Kuppelhalle
18:30 - 22:00

Das „Intergalactic Research Institute for Sound“ präsentiert „დე / DE“, eine Compilation verschiedener georgischer Künstler aus dem Umfeld elektronischer Ambientmusik.

Währends Tiflis derzeit mit einer boomenden Clubszene von sich reden macht,  möchte „დე / DE“  zeigen, was außerhalb des Club-Kontexts in Georgien passiert:
Natalie Beridze ist bekannt als die erste weibliche elektronische Musikerin in Georgien und performt bereits seit 2004 auf der ganzen Welt, Rezo Glonti baute sich ein Studio im Rumpf seines Bootes, Zesknel ist Resident im renommierten Bassiani Club und MIY und Severiane machten sich vor allem via Myspace und Soundcloud einen Namen.
Jeder dieser Künstler präsentiert auf sehr eigene Weise "დე / DE", mit düsteren und melancholischen Einschnitten.

„დე / DE“ is a compilation of music from artists of different backgrounds getting together in order to showcase the dynamic influences within the Georgian scene. Tbilisi is getting worldwide recognition at the moment for its booming club scene, but what this project aims to illustrate is what is happening outside of the club context. Natalie Beridze who has been performing worldwide since 2004 is known as the first female electronic music artist in Georgia, Rezo Glonti has built his studio inside the hull of his boat, and Zesknel is a resident of the renowned Bassiani club, while MIY and Severiane were discovered thanks to Myspace, Soundcloud, and word-of-mouth. All these talents manage in their own ways to present დე / DE, with murky and melancholic cuts."

Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

de/en