silent green BODY Tag 2 I SOUND

4-tägiges urban Retreat

Fr, 05.10.2018
Kubus
10:30 - 21:00

silent green BODY hat sich in seiner zweiten Ausgabe 2018 zu einem viertägigen „Urban Retreat“ entwickelt. 16 kreative Workshops, die von inspirierenden PraktikerInnen angeleitet werden und sich mit den Themen Ernährung, Tanz, Yoga, Stille, Körperarbeit und Sexualität befassen, sollen uns von innen und außen nähren und anregen.

Untergebracht in den hellen, friedlichen Kubusräumen des silent green Kulturquartiers, ist das BODY Retreat eine wunderbare Gelegenheit, in vertrauter Atmosphäre Workshop-Premieren und einige spannende KörperarbeiterInnen zu erleben, die neben ihren Heiltätigkeiten teilweise auch künstlerisch aktiv sind.

  • Tickets gibt‘s für einzelne Sessions, als Tages- oder Vier-Tage-Pass.
  • In den Pausen und am Nachmittag bewirtet uns das MARS mit leckeren Getränken, Snacks und Speisen, die vor allem auch den veganen und vegetarischen Gaumen erfreuen.
  • Bitte bringt Yogamatten und anderes benötigtes Equipment selber mit.

Fühl dich willkommen, ganz du selbst zu sein, einzutauchen, zu entdecken und zu spielen…

Kuratiert von Natascha Stellmach & silent green

 

Tag 2 I SOUND

Der zweite Tag von silent green BODY begeistert mit Tanz und Stimme.
 

10:30-12:30     GAGA  I  MÉLANIE SORIN

Gaga ist eine Bewegungssprache, die Ohad Naharin, künstlerischer Leiter der Batsheva Dance Company in Israel, entwickelt hat. Gaga nutzt die heilende, verändernde Kraft von Bewegung und Musik, sie führt die Gruppe durch verschiedene Aufgaben, die individuell interpretiert wird. Gaga fördert Flexibilität und Ausdauer, regt Wahrnehmung und Vorstellungskraft an und bereichert die Bewegungsqualität auf einfache und spielerischer Art und Weise.

Über Mélanie Sorin
Mélanie Sorin wurde in Lissabon geboren und arbeitet als freiberufliche Tänzerin und Tanzlehrerin in Berlin. Sie studierte Contemporary Dance in Lissabon und London und arbeitete bereits mit Choreografen verschiedener Tanzrichtungen (u.a. Ohad Naharin der Gaga Gründer) und Improvisationsstile zusammen. Mélanie wurde 2012 in Tel Aviv zur professionellen Gaga-Lehrerin ausgebildet.

gagapeople.com/melanie-sorin

Session-Ticket
 

13:30-15:30     YOUR OWN VOICE  |  CHRISTIANE HOMMELSHEIM

In diesem Workshop untersuchen wir den Zusammenhang von Stimme und Körper sowie Stimme und Bewusstsein und verlassen die ausgetretenen Pfade dessen, wie wir unsere Stimme kennen und zu benutzen gewohnt sind. In der "Roy-Hart-Arbeit" erforschen wir die Stimme mit all ihren Ausdrucksmöglichkeiten und Klangfarben. Spielerische Übungen in der Gruppe sowie in Partner- und Einzelarbeit öffnen ein weites Feld zur Erfahrung der eigenen Stimme.

Über Christiane Hommelsheim
Christiane Hommelsheim ist Sängerin und Stimmlehrerin, die das Beziehungsfeld von Stimme, Körper und Bewusstsein erforscht. Seit 2010 ist sie Stimmlehrerin, anerkannt durch das "Centre Artistique International Roy Hart" in Frankreich. Sie gibt regelmäßig Workshops in Deutschland, Belgien, und Frankreich sowie Einzelunterricht in Berlin. Darüber hinaus arbeitet sie gelegentlich als Vokal Coach für Produktionen im Bereich Tanz und Theater.

christianehommelsheim.de

Session-Ticket
 

16:00-18:00     TUNE YOUR BODY  | DINO SPIRI

Viele unserer Körperstrukturen befinden sich in konstantem Wechselspiel zwischen Spannung und Entspannung. Erlebe in diesen Workshop, wie Körperspannung und -Tonus genutzt werden können, um unser Befinden und unsere Beziehungen und Verbindungen zu unserer Umwelt zu beeinflussen, anhand von spielerischen Übungen und Grundlagen der Kontaktimprovisation sowie der Alexander- und der Klein-Technik.

Über Dino Spiri
Dino Spiri studierte Jazz und Pop (Schlagzeug) in den Niederlanden. Seit 2010 unterrichtet er Berührungs- und Bewegungsklassen, die von verschiedenen Disziplinen - wie Klein Technik, BMC und Contact Improvisation- inspiriert sind. Seit 2013 unterrichtet er als zertifizierter Alexander-Technik-Lehrer. In der freien Tanz- und Theaterszene arbeitet Dino seit 2012 im Produktionsmanagement u.a. für Sasha Waltz & Guests, Shakespeare Company Berlin, Tanzkongress Hannover.

dinospiri.com

Session-Ticket
 

18:30-21:00     MOÖVE YR Äß  |  DISCO BEETCHES

Egal welche Musik und welchen Tanzstyle du magst, wenn du dich bewegen willst—„come as you are”—fangt langsam an und lasst uns gemeinsam den Tanzboden zum Kochen bringen. Einlass ist bis 19:30 Uhr.

Über DISCO BEETCHES
DISCO BEETCHES ist das „daggy” Duo Sabine Schründer und Natascha Stellmach. Wenn die beiden nicht gerade künstlerisch aktiv sind oder ihre Körperarbeit praktizieren, legen sie niveauvollen discoelektropopcrunchingcrashtrash auf.

sabine-schruender.de
nataschastellmach.com

Session-Ticket

 

Preise

Session-Tickets: 20 € / 17 €

Tagestickets:  65 € / 55 €
Vorverkauf hier

Retreat-Pass: 225 € / 180 €
Inkl. Mittagessen (Tag 1) & Dinner (Tag 4)
Vorverkauf hier

 

Photo-Credits:
“Gaga” Mélanie Sorin leading a class ©Gadi Dagon / "Your Own Voice” Christiane Hommelsheim ©Armin Thiemer / “Tune Your Body” Dino Spiri ©Ralf Hiemisch / “Moöve Yr Äß“ DISCO BEETCHES ©Schründer & Stellmach  / ”silent green BODY”: Valentin ©Natascha Stellmach

de/en