Chilly Gonzales im ZEITmagazin Gespräch

Gespräch

Mo, 19.11.2018
Kuppelhalle
20:00 - 22:00

»Die musikalische Reinheit von ›Solo Piano III‹ ist kein Gegenmittel für heutige Zeiten. Sie ist eine Reflexion all der Schönheit und Hässlichkeit um uns herum.« Mit diesen Worten kündigt der kanadische Pianist und Entertainer Chilly Gonzales sein neues Album »Solo Piano III« an, das den Schlussakkord seiner Trilogie bildet.
ZEITmagazin-Chefredakteur Christoph Amend spricht mit dem exzentrischen Wahl-Kölner über sein neues musikalisches Werk, sein Leben in Deutschland und den Hang zu Bademänteln auf der Bühne.

de/en