Nai Palm - AUSVERKAUFT -

Konzert

So, 17.11.2019
Kuppelhalle
19:30

mit Support von: Noah Slee, 蜜音 Mitsune und DJ Good Boy

Nai Palm (Hiatus Kaiyote) aus Australien singt, schreibt, produziert und spielt ihre Stücke selbst - mit großem Erfolg: Zwei Mal ist sie bereits für einen Grammy Award nominiert worden. Ihre Songs, verfasst mit der Präzision eines Bildhauers, haben auf der ganzen Welt Anklang gefunden. 2011 ist sie im australischen Melbourne erstmals mit ihrer Band Hiatus Kaiyote aufgetreten und hat seither gleich mehrere weltweite Touren absolviert.

Ihre Musik, die von RnB und Hip-Hop-Ikonen wie Questlove, Jazzy Jeff, Erykah Badu und Prince inspiriert ist, ist schon von Anderson Paak auf dem 2016er-Album Malibu gesampelt worden. Darüber hinaus eröffnete sie Drake's LP More Life - und sang zum Schluss von Kendrick Lamar's DAMN.

Bei ihrer intimen Show im silent green wird sie unterstützt von Songschreiber Noah Slee, dem traditionellen japanischen Ensemble 蜜音 Mitsune sowie DJ Good Boy, der eine Auswahl seltener Partysongs vorstellen wird.

Präsentiert von KATSU in Kooperation mit ASK Helmut und KCRW Berlin.

Sonntag, 17. November
Beginn: 19:30 Uhr
Kuppelhalle
Tickets

de/en