DEEN

black midi *** ABGESAGT ***

Konzert

Di, 14.01.2020
Kuppelhalle
20:00

Schweren Herzens müssen wir euch mitteilen, dass das Konzert mit black midi wegen unvorhersehbarer Umstände am 14. Januar 2020 abgesagt werden muss und am 18. Mai 2020 nachgeholt wird.

Die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wer sein Ticket zurückgeben möchte, kann seine/ihre jeweilige VVK-Stelle kontaktieren (Tickettoaster oder Koka36).

++++++++++++++++

black midi sind die vier jungen Londoner Geordie Greep (Vocals/Gitarre), Cameron Picton (Bass/Gitarre), Matt Kelvin (Lead-Gitarre) und Morgan Simpson (Schlagzeug). Sie bewegen sich zwischen Mathrock, Garage und Free Jazz, und haben sich innerhalb kürzester Zeit zu einem echten Geheimtipp des britischen Underground entwickelt.

Mit frenetischen Auftritten und unkonventionellen Sounds hat sich das Quartett innerhalb kürzester Zeit in die Herzen vieler Fans und Kritiker gespielt. Im Juni 2019 erschien ihr Debütalbum "Schlagenheim". Im Anschluss an ein ausverkauftes Konzert im Kreuzberger Lido im Oktober kehren sie im Januar 2020 mit einem neuen Set zurück nach Berlin. Im silent green spielen sie eine intime, bestuhlte Show. 

 

DEEN