DEEN

British Shorts Showcase: The Visual Worlds of Weirdcore

Film Festival

Fr, 17.01.2020
Kuppelhalle
20:00

Mit seinem selbstbenannten Stil der extreme Audio Visual whateverness hat der Grafikdesigner Weirdcore in den vergangenen 15 Jahren einen unverkennbaren visuellen Einfluss auf unabhängige Künstler*innen und die Mainstream-Popkultur hinterlassen. Angelehnt an die hyper-digitalen Animationen des frühen Warp Records Labels und der Designers Republic in den 1990er Jahren, begleiten seine wandelbaren, psychedelischen Welten seit 2009 die Live-Shows von Aphex Twin. Kollaboriert hat er schon mit Musikern wie M.I.A.Mos DefGwen Stefani oder Overmono und Modemarken wie Louis Vuitton. Seine transformierenden Designs bewegen sich zwischen konstanter Kreation und ständigem Kollaps. Das British Shorts Film Festival wird seine markant flackernden, audiovisuellen Werke mit einer Auswahl von prominenten Musikvideos, Werbespots und experimentellen Clips im einzigartigen Raum der Kuppelhalle erfahrbar machen. 

 


Das 13. British Shorts Film Festival findet vom 16. bis 22. Januar 2020 im Silent Green, Sputnik Kino, Acudkino, City Kino Wedding, HAU Hebbel am Ufer und Kino Zukunft statt. Das komplette Programm mit Screenings, Film-Talks, Retrospektiven, Workshop, Konzerten und einer Ausstellung erscheint Ende Dezember auf www.britishshorts.de.

DEEN