DEEN

Judith Vanistendael: Penelopes zwei Leben

Lesung I internationales literaturfestival berlin

Sa, 12.09.2020
Kuppelhalle
18:00 - 19:00

Penelope ist als Chirurgin für eine humanitäre Organisation tätig. In Aleppo und anderen Kriegsgebieten im Einsatz, fällt ihr die Rückkehr ins eigene Zuhause oftmals nicht leicht. Aquarellzeichnungen illustrieren die vielfältigen Beziehungen Penelopes zu ihrer Schwester, ihrer Mutter, ihrem Ehemann, ihrer Tochter und ihrem Psychiater. Wie lassen sich die unterschiedlichen Welten, in denen Penelope lebt, miteinander vereinen?

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.

Special: Graphic Novel Day
Moderation Lilian Pithan
Preis 6 Euro / ermäßigt 3

DEEN