DEEN

Forrest Gander: The Art of Translation

Lesung I internationales literaturfestival berlin

So, 13.09.2020
Betonhalle Lounge
18:00 - 19:00

Er gehe aus einer Übersetzung immer verändert hervor, sagt der 2019 mit dem Pulitzer-Preis für Dichtung ausgezeichnete Lyriker Forrest Gander. Als Übersetzer widmet er sich den zeitgenössischen lateinamerikanischen Dichter*innen Pura López Colomé, Coral Bracho, Valerie Mejer Caso, Alfonso D’Aquino, and Jaime Saenz, den Gedichten des chilenischen Nobelpreisträgers Pablo Neruda sowie der Übersetzung und Herausgabe der Gedichte der japanischen Lyriker Kiwao Nomura und Yoshimasu Gozo. An seinen Vortrag über die Kunst des Übersetzens schließt sich ein moderiertes Gespräch an. Forrest Gander wird per Video zugeschaltet.

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Reflections
Moderation Beatrice Faßbender
Preis 10 Euro / ermäßigt 6

Diese Veranstaltung wird live gestreamt auf www.literaturfestival.com

DEEN