DEEN

Globale Begegnungen: Isabell Allende und Michi Strausfeld

Gespräch I internationales literaturfestival berlin

So, 13.09.2020
Atelier 2
17:00 - 18:00

Bestsellerautorin Isabel Allende, die für ihr Lebenswerk mit dem National Book Award ausgezeichnet wurde, schreibt in ihrem jüngsten Werk »Dieser weite Weg« über Tapferkeit und Überlebensmut in einer Zeit von Flucht, Migration und Entwurzelung. Zusammen mit der Expertin für lateinamerikanische Literatur, Michi Strausfeld, lotet sie die Möglichkeiten von Literatur bei der Gestaltung  eines multinationalen Zusammenlebens aus und spricht über durch Covid-19 entstehende Chancen.

Das Gespräch findet auf Spanisch mit englischen Untertiteln statt. Es wurde vorab aufgezeichnet.

Literaturen der Welt
Moderation Michi Strausfeld
Eintritt frei

Wir bitten um Anmeldung unter presse(at)literaturfestival.com unter Angabe des vollständigen Namens, der Anschrift und Telefonnummer der Besucher*innen.

DEEN