DEEN

Shaun Tan: What Images Do We Need?

Lesung I internationales literaturfestival berlin

So, 13.09.2020
Atelier 2
19:00 - 20:00

In »Tales from the Inner City« [dt. »Reise ins Innere der Stadt«] verwandeln sich Vorstandsmitglieder bei einem Meeting in Frösche, und im 87. Stock führen Krokodile unbemerkt ein sehr komfortables Leben. In »Cicada« [dt. »Zikade«] verwandelt sich ein grauer Büroangestellter am Tag seiner Pensionierung in ein schillerndes Insekt. Die Kinderbücher des Ausnahmekünstlers zeigen auf einzigartige Weise die Ausdruckskraft des bildhaften Narrativs.»Shaun Tan erweist sich in diesem Gesamtkunstwerk aus Bild und Text als universaler Erzähler, dem etwas überaus Seltenes und Kostbares gelingt: über der düsteren Landschaft der Katastrophen unserer Zeit die Utopien hell leuchten zu lassen, auf dass wir nicht den Glauben an sie verlieren.« [SZ]

Das Gespräch findet auf Englisch statt. Es wurde vorab aufgezeichnet.

Literaturen der Welt
Moderation Toby Ashraf
Eintritt frei

Wir bitten um Anmeldung unter presse(at)literaturfestival.com unter Angabe des vollständigen Namens, der Anschrift und Telefonnummer der Besucher*innen.

DEEN