DEEN

"Visionen der Bioökonomie": Die Zukunft der Bioökonomie

Lesung I internationales literaturfestival berlin

Do, 17.09.2020
Betonhalle
19:30 - 20:30

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe setzen sich die Panelisten Homero Aridjis [Dichter und Gewinner des Green Cross Millenium International Environmental Leadership Award, verliehen von Michael Gorbatschow, Mexiko], Timothy Morton [Philosoph, USA], Barbara Unmüßig [Politologin, D] und Linus Steinmetz [Fridays for Future, D] spekulativ mit der Zukunft der Bioökonomie auseinander: Kann die Vielfalt von Ökosystemen, Arten und Genetik erhalten werden, wenn fossile Brennstoffe durch biobasierte Roh-stoffe ersetzt werden? Welche Zukunftsvisionen – Utopien und Dystopien – ergeben sich aus den vielfältigen Strategien einer Bioökonomie? Homero Aridjis und Timothy Morton werden per Video zugeschaltet.

Diese Veranstaltung findet auf Deutsch und Spanisch statt und wird simultan übersetzt.

Science and the Humanities
Eintritt frei

Wir bitten um Anmeldung unter presse(at)literaturfestival.com unter Angabe des vollständigen Namens, der Anschrift und Telefonnummer der Besucher*innen

Diese Veranstaltung wird live gestreamt auf www.literaturfestival.com

DEEN