DEEN

Ap Lla: „Ceremony of Goodbye“

Jazzfest Berlin

Do, 05.11.2020
Kuppelhalle
15:00

Ap Lla: „Ceremony of Goodbye“
by Topsi Unter Haltung

Der Bassist und Improvisationskünstler Joel Grip und sein Ensemble widmen sich in einer vierteiligen zeremoniellen Performance, die im Auftrag des Jazzfest Berlin entstanden ist, der verloren gegangenen und wieder erfundenen Kunstsprache „Ap Lla“.

 

Jazzfest Berlin 2020

Seit der ersten Ausgabe 1964 ist das Jazzfest Berlin Plattform für Musiker*innen aus aller Welt. Besonderes intensiv war all die Jahre lang dabei die Verbindung zu den Musiker*innen aus den USA. In diesem Jahr voller gesellschaftlicher Herausforderungen und politischer Umbrüche – sowie nur wenige Tage nach den US-Präsidentschaftswahlen – baut das Jazzfest Berlin der Coronakrise zum Trotz auf eben diesen transatlantischen Dialog und stellt die kreativen Zentren New Yorks und Berlins ins Zentrum seiner 57. Ausgabe.

 

Start: 15 Uhr

DEEN