DEEN

Rest Assured. Bodi No Be Fayawood

Jazzfest Berlin

So, 08.11.2020
Kuppelhalle
16:00

Rest Assured. Bodi No Be Fayawood

In einer erstmaligen Zusammenarbeit mit dem Jazzfest Berlin schafft der unabhängige Weddinger Kunstraum SAVVY Contemporary eine Insel der radikalen Fürsorge und damit einen Freiraum für Begegnung, Austausch und Regeneration von Musiker*innen, Künstler*innen und Theoretiker*innen, die Gemeinschaften angehören, welche permanent daran erinnert werden, dass sich ihr Atem und der bloße Akt des Atmens dauerhaft in einem prekären Zustand befinden.

Jazzfest Berlin 2020

Seit der ersten Ausgabe 1964 ist das Jazzfest Berlin Plattform für Musiker*innen aus aller Welt. Besonderes intensiv war all die Jahre lang dabei die Verbindung zu den Musiker*innen aus den USA. In diesem Jahr voller gesellschaftlicher Herausforderungen und politischer Umbrüche – sowie nur wenige Tage nach den US-Präsidentschaftswahlen – baut das Jazzfest Berlin der Coronakrise zum Trotz auf eben diesen transatlantischen Dialog und stellt die kreativen Zentren New Yorks und Berlins ins Zentrum seiner 57. Ausgabe.

Start: 16 Uhr
Eintritt frei; bitte buchen Sie ein kostenloses Ticket um teilzunehmen.

DEEN