DEEN

Open House mit Wintermarkt

Hübsches & Leckeres / Kinderprogramm / Musik / Filme uvm.

Sa, 04.12.2021 - So, 05.12.2021
Wiese, Betonhalle, Kuppelhalle

Am zweiten Adventswochenende öffnet die silent green Mieter*innengemeinschaft ihre Türen und lädt euch herzlich ein, an unserem Wintermarkt teilzunehmen. An allerlei Ständen, sowohl draußen als auch drinnen, könnt ihr bei uns leckere und schöne Dinge aus dem Haus und dem Kiez kennenlernen und mitnehmen, Geschenkideen sammeln, Kinderkino schauen, Konzerte und DJ Sets hören, selber etwas herstellen, oder auch ganz einfach nur die ein oder andere vorweihnachtliche Leckerei vom MARS draußen an der Feuerschale oder drinnen im Warmen genießen.

Das Kino Arsenal bietet für Kinder ab 6 Jahren an beiden Tagen die Möglichkeit, in die Welt des Films einzutauchen: Am Samstag lädt die Komponistin und Stummfilmpianistin Eunice Martins zu einer Klangwerkstatt ein, in der mit Klängen und Klangerzeugern experimentiert und eine Begleitmusik zum Film Big Business mit Laurel & Hardy. Im Anschluss daran wird mit Two Tars ein weiterer Film mit Laurel & Hardy gezeigt.

Am Sonntag präsentieren dann die Filmschaffenden Ute Aurand und Robert Beavers ein Kinderkinoprogramm aus kurzen Experimentalfilmen: "Wir kennen die Filme, die wir für unsere Programme auswählen, aber wie sie miteinander wirken, wissen wir erst, wenn wir sie mit euch zusammen auf der Leinwand sehen. Für unser Dezember-Programm wählten wir Filme, die wir mögen, sie stehen in keinen thematischen Zusammenhang. Die Reihenfolge, in der wir die Filme sehen, haben wir ausgelost. Das ist unser Zufallsmuster."

Als musikalische Highlights gibt es am Samstag in unserer Betonhalle einige DJ-Sets der silent green-Mieter*innen und ab 18 Uhr Live-Konzerte ehemaliger Stipendiat*innen des Musicboard Berlin.

Und zum Ende dieses glücklicherweise kulturell wieder etwas reichhaltigeren Jahres, blicken wir noch einmal zurück auf unsere Derek Jarman-Ausstellung The Garden. Cinematics of the Soil, die in diesem Sommer stattfand. Das Kurator*innen-Team stellt am Sonntagabend ab 18 Uhr den im Rahmen des Projekts nun erscheinenden vollständigen Ausstellungskatalog vor, es wird eine Lesung des beteiligten Filmemachers Philip Scheffner geben, außerdem zeigen wir noch einmal Jarmans gleichnamigen, zwischen Traum und Realität, Idylle und Schmerz, Schönheit und Vergänglichkeit wandelnden Film.


Programm
 

Samstag, 4.12.

14–20 Uhr: Markt, DJ-Sets by FINK und !K7 Music Team
14 / 15 Uhr: Historische Führung I Um Anmeldung wird gebeten
15 Uhr: Arsenal präsentiert "Großes Kino, kleines Kino“: Klangwerkstatt für Kinder mit Komponistin und Stummfilmpianistin Eunice Martins (ab 6 Jahre) I Um Anmeldung wird gebeten. Auch spontan Entschlossene sind jedoch herzlich willkommen.
16 Uhr: Arsenal präsentiert: Filme mit Laurel & Hardy, vertont von den Kindern der Klangwerkstatt und Eunice Martins am Klavier
17:30 Uhr Musicboard präsentiert: Konzert ROSEMARINE
18:45 Uhr Musicboard präsentiert: Konzert Steve Mekoudja

Sonntag, 5.12.

12-18 Uhr: Markt und Workshops
12 Uhr / 13 Uhr: Historische Führung I Um Anmeldung wird gebeten
16 Uhr: Arsenal präsentiert "Großes Kino, kleines Kino“: Ute Aurand und Robert Beavers präsentieren experimentelle Filme (ab 6 Jahre)
18 Uhr: Katalogpräsentation. Gespräch, Lesung und Filmscreening The Garden in der Kuppelhalle I Um Anmeldung wird gebeten.

Mit dabei:
Live-Siebdruck, Grafik, Prints, Analog-Fotografie u.a. von STATTLAB & friends, Handgewebtes von handgewebt in berlin, Lochkamera-Fotos von Dagie Brundert, Kunstkalender und Originale von Tiger Stangl und Ian Joyce, Seidendesign von Melasilk, Bücher von Interkontinental Buchhandlung und Archive Books, Vinyls von !K7 Music, Screening Best of Pictoplasma 2021 sowie Merch und Publikationen der silent green Mieter*innen.

Außerdem warme Leckereien und Kulinarisches zum Mitnehmen vom MARS I Küche & Bar, Weck die Heimat, Backen & Schnacken, Wild Food Collective and Friends, Chin Chin Weinstudio, SuperCoop

Es gilt die erweiterte 2G-Regelung (+ Maskenpflicht drinnen & draußen)

Samstag, 4. & Sonntag, 5. Dezember
Beginn am Samstag: 14 Uhr
Beginn am Sonntag: 12 Uhr
Wiese, Betonhalle, Kuppelhalle
Der Eintritt zu allen Programmpunkten ist frei
 

Einige Hinweise zur Veranstaltung

  • Wir empfehlen in allen Bereichen einen Mund-Nasen-Schutz in Form einer medizinischen oder FFP2-Maske zu tragen, zu jeder Zeit Abstand zu anderen Menschen einzuhalten, euch regelmäßig ausgiebig die Hände zu waschen oder zu desinfizieren und ausschließlich in die Armbeuge zu niesen oder husten.
  • Bitte achtet auf Beschilderung, Hinweise und Wegführung.
  • Besucher*innen mit Erkältungssymptomen und diejenigen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer an COVID-19 erkrankten Person hatten, bitten wir zu ihrem eigenen Schutz und dem der anderen, Zuhause zu bleiben. Gäste mit erkennbaren Symptomen einer Atemwegsinfektion und diejenigen, die nicht bereit sind, sich auf unsere Vorkehrungen einzulassen, müssen wir leider bitten, wieder zu gehen.
  • Wir empfehlen, die Corona-Warn-App der Bundesregierung zu verwenden.
DEEN