DEEN

AUSVERKAUFT – 40 Years of Touch

CTM Festival 2022

Mo, 31.01.2022
Kuppelhalle
18:00

Programm: 

18:00 Marta De Pascalis
19:00 Oren Ambarchi & crys cole
19:45 Youmna Saba
20:30 Budhaditya Chattopadhyay
21:15 Ipek Görgün
21:50 Marta De Pascalis

Zusammen mit CTM Festival und mit seinen Künstler*innen feiert Touch das vierzigjährige Bestehen des gleichnamigen Labels und Verlags, dessen vielfältige Releases und Aktivitäten das klangliche Terrain der experimentellen Musik beständig erweitern. Oren Ambarchi, bekannt für sein langjähriges Interesse konventionelle instrumentale Ansätze zu überwinden, erkundet zusammen mit der Klangkünstlerin crys cole immersive Klangtexturen, die das Ohr mit subtilen und unvollkommenen Klängen, die durch haptische Gesten und scheinbar alltägliche Materialien erzeugt werden, neu stimmen. Youmna Saba konzentriert sich in ihren aktuellen Arbeiten auf die Wechselbeziehungen zwischen traditioneller arabischer Musik und elektronischen und elektroakustischen Verfahren. Budhaditya Chattopadhyay ist ein aufmerksamer und leidenschaftlicher Zuhörer der Welt um ihn herum. Er untersucht die Materialität, die Objekthaftigkeit, den Ort und die technologische Vermittlung gelebter Erfahrungen und betrachtet die Aspekte der Subjektivität, Kontemplation, Achtsamkeit und Transzendenz, die dem Hören innewohnen. In ihren reichhaltigen Ambient-Drone-Soundscapes, die die Komplexität der menschlichen Psyche erforschen, hält Ipek Gorgun die Balance zwischen technischer Präzision und emotionaler Kraft, um fein abgestimmte Klänge zu erzeugen, die nicht verschwimmen, egal wie dicht ihr Mix wird.
 

Montag, 31. Januar
Kuppelhalle
Beginn: 18 Uhr


Einige Hinweise zur Veranstaltung
Alle aktuellen Hygieneregelungen zu den Veranstaltungen des CTM Festival 2022 finden sich hier

DEEN