DEEN

AUSVERKAUFT – Sofiane Pamart

Nachholtermin für ausgefallenes Konzert vom 14.01.2022

Di, 10.05.2022
Kuppelhalle
20:00

Er wird als die „Zukunft des Klaviers“ (ARTE) gefeiert, vermischt modische Luxus-Exzentrik mit der Glaubwürdigkeit des Rap und schafft es, als Pianist ein breites Publikum in seinen Bann zu ziehen: Sofiane Pamart trägt nichts vom Image eines klassischen Pianisten. Er bricht die elitären Codes der Klassik und kokettiert und kollaboriert lieber mit angesagten Modehäusern wie Cartier und Lacoste, hat mit dem Who is Who der französischen Rapszene gearbeitet – darunter namhafte KünstlerInnen wie Koba LaD, Vald, Dinos, Lord Esperanza, Médine oder Hatik – wodurch er zum Szeneliebling avancierte und dabei die genrespezifischen Codes in ganz eigener Bling-Bling-Ästhetik interpretiert. In seinem offiziellen Lebenslauf bezeichnet er sich folglich als „Haut-Couture-Pianist mit Rapper-Attitüde“.

Dienstag, 10. Mai
Kuppelhalle
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr
Tickets
 

Hinweis zum Besuch der Veranstaltung

Seit dem 1. April gelten keine Corona-Beschränkungen mehr. Wir empfehlen aktuell jedoch zu eurem und unserem Schutz noch, auch weiterhin eine Maske während eures Veranstaltungsbesuchs zu tragen und euch vorab zu testen.
Solltet ihr euch krank fühlen, bitten wir euch, Zuhause zu bleiben.

 

DEEN