DEEN

WEVAL

Konzert

Fr, 13.05.2022
Betonhalle
20:00

Wenn man die Musik von Weval zum ersten Mal hört, fragt man sich, aus welcher verlorenen Gruft eines altgedienten Genies diese Klänge stammen: Die unglaublich eingängigen Arrangements des niederländischen Duos scheinen von einer seltenen Pop-Magie durchdrungen zu sein, die nur wenige Auserwählte wirklich gemeistert haben. Zwei unverschämt talentierte junge Leute namens Harm Coolen und Merijn Scholte Albers sind das Hirn und die Muskeln der Band, die langsam brennende, gefühlvolle und hochdynamische elektronische Musik mit einer Vorliebe für tanzbare Dramatik und epische Melodien erschaffen.

Voller kraftvoller Synthie-Hooks, mitreißender rhythmischer Muster und gekonnt nebeneinander gestellter Intensitäten eignet sich die Musik von Weval sehr gut für ein Live-Setting - was aber nicht unbedingt bedeutet, dass sie dem Prime-Time-Regelwerk des ständigen "in-your-face"-Powerplays folgt. Vielmehr entscheiden sich Harm und Merijn für einen anderen, viel nuancierteren Ansatz und passen ihren intimen Klangkosmos erfolgreich an aktive Tanzflächen an und bringen einen berauschenden Vibe und jede Menge flexible Bässe in Clubs und auf Festivals in ganz Europa.

Support: No Bloom Now

Freitag, 13. Mai
Betonhalle
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr
Tickets


Hinweis zum Besuch der Veranstaltung

Seit dem 1. April gelten keine Corona-Beschränkungen mehr. Wir empfehlen aktuell jedoch zu eurem und unserem Schutz noch, auch weiterhin eine Maske während eures Veranstaltungsbesuchs zu tragen und euch vorab zu testen.
Solltet ihr euch krank fühlen, bitten wir euch, Zuhause zu bleiben.

 

DEEN