DEEN

Roundtable mit Jean-Michel Frodon: Das dritte Leben der Agnés Varda

Gespräch

Do, 16.06.2022
Kuppelhalle
19:00

Jean-Michel Frodon im Gespräch mit den Kuratorinnen Dominique Bluher und Julia Fabry über die drei Leben der Agnès Varda.

Jean-Michel Frodon ist Journalist und Filmkritiker (ehemaliger leitender Redakteur von Le Monde, ehemaliger Redaktionsleiter der Cahiers du cinéma, er schreibt für die Website Slate.fr und verschiedenen Print- und Online-Medien), Kurator und Programmgestalter in zahlreichen Museen und Kinematheken (chinesisches Kino, Jafar Panahi, Amir Naderi, French New Wave, Kino und Umweltfragen). Er ist Professor an der Sciences Po Paris und Honorarprofessor an der Universität von St. Andrews, Schottland, außerdem Autor/Herausgeber von 25 Büchern zum Kino.

Das Gespräch wird auf Englisch gehalten.

Donnerstag, 16. Juni
Kuppelhalle
Beginn: 19 Uhr
Freier Eintritt / Um Anmeldung wird gebeten


Hinweis zum Besuch der Veranstaltung

Seit dem 1. April gelten keine Corona-Beschränkungen mehr. Wir empfehlen aktuell jedoch zu eurem und unserem Schutz noch, auch weiterhin eine Maske während eures Veranstaltungsbesuchs zu tragen und euch vorab zu testen.
Solltet ihr euch krank fühlen, bitten wir euch, Zuhause zu bleiben.

DEEN