DEEN

MUTTER

Konzert

Mi, 28.09.2022
Kuppelhalle
19:30

Obwohl die Band Mutter immer wieder betont eine normale Rockband zu sein, entzieht sie sich seit inzwischen über 30 Jahren und 13 Alben erfolgreich jeder Festlegung. Die taz bezeichnet sie als ein „Mysterium deutscher Rockgeschichte“, Diedrich Diederichsen unterstellt ihnen eine "extrem entwickelte Konzeptualität", andere sprechen von missverstandenem Diskurspop, Collagenkrach oder benennen ihre Kneipe nach der Band. Die Texte von Max Müller sind kleine, manchmal lakonische, aber immer präzise beobachtete Alltagsgeschichten, die gerade wegen ihrer schroffen Unmittelbarkeit sprachliche Kunst sind. Die Band ist dabei selten explizit politisch, vielmehr ist es ihr dringlicher Vortragsstil und ihre musikalische Kompromisslosigkeit und ihr DIY-Ethos, in der sich ein lautes Nicht-Einverstandensein mit den Verhältnissen ausdrückt.

Mittwoch, 28. September
Kuppelhalle
Einlass: 18:30 Uhr / Beginn; 19:30 Uhr
Tickets

Hinweis zum Besuch der Veranstaltung

Seit dem 1. April gelten keine Corona-Beschränkungen mehr. Wir empfehlen aktuell jedoch zu eurem und unserem Schutz noch, auch weiterhin eine Maske während eures Veranstaltungsbesuchs zu tragen und euch vorab zu testen.
Solltet ihr euch krank fühlen, bitten wir euch, Zuhause zu bleiben.

DEEN