DEEN

Erased Tapes 15

Festival

So, 30.10.2022
Betonhalle
14:00

Erased Tapes feiert sein 15-jähriges Bestehen mit einem ganztägigen Erased Tapes Festival in der Betonhalle des Silent Green.

Neben dem Londoner Elektronik-Produzenten Rival Consoles, der Musik aus seinem neuen Album Now Is spielen wird, gibt es ein seltenes Live-Set des Berliner Produzenten Ben Lukas Boysen, die europäische Live-Premiere des japanischen Multi-Percussionisten Masayoshi Fujita's Bird Ambience, ein modulares Synthesizer-Set des Brooklyner Komponisten und Dawn of Midi-Schlagzeugers Qasim Naqvi, die Rückkehr der in London lebenden japanischen Stimmkünstlerin Hatis Noit nach ihrem phänomenalen Berlin-Debüt beim Kiezsalon in diesem Sommer, die lokale Cellistin und Komponistin Anne Müller, die neue Musik vorstellt, sowie ein DJ-Set des jüngsten Mitglieds der Erased Tapes-Familie, des französischen Avant-RnB-Produzenten Crayon.

Sonntag, 30. Oktober
Betonhalle
Beginn: 14 Uhr
Tickets


+++++
 

Hinweis zum Besuch der Veranstaltung

Seit dem 1. April gelten keine Corona-Beschränkungen mehr. Wir laden euch ein, zu eurem und unserem Schutz auch weiterhin eine Maske während eures Veranstaltungsbesuchs zu tragen. Solltet ihr euch krank fühlen, bitten wir euch, Zuhause zu bleiben.

 

DEEN