DEEN

Underground Institute Festival

Festival

Do, 08.12.2022 - Fr, 09.12.2022
Kuppelhalle

Drei Tage voller klanglicher Entdeckungen, selbstgebauter Instrumente, Klangkunst und Avantgarde-Popmusik. Die Veranstaltung findet an drei Orten in Berlin-Wedding statt. Mit dabei sind einige der abenteuerlichsten Klangkünstler, die heute aktiv sind, und jeder Teilnehmer definiert seine eigene musikalische Sprache. Mit Live-Auftritten, Vorträgen, DJ-Sets, Hörsessions, Workshops und mehr.

Das Underground Institute ist eine Agentur und Plattform für Kultur, deren Schwerpunkt auf der Förderung von weiblichen, queeren, multidisziplinären und genreübergreifenden Künstlern liegt.

Kuratiert von Mary Ocher, Manu Louis, in Zusammenarbeit mit amSTART.

Unterstützt durch den Musikfonds.

Programm:

Donnerstag, 8. Dezember I Tickets

17 Uhr Einlass
18 Uhr Festivaleröffnung mit Gespräch – Q&A mit Martin Rev, Molly Nilsson, Mueran Humanos und Underground Institute-Gründerin Mary Ocher: “What is Underground Music?” 
19 Uhr Ka Baird
20 Uhr El Khat (solo)
21 Uhr DJ Marcelle 
22 Uhr Ende

Freitag, 9. Dezember I Tickets

18 Uhr Einlass
19 Uhr Limpe Fuchs 
20 Uhr  Alexandra Cardenas 
21 Uhr Lolina 
22:00 Ende

Kuppelhalle
Weitere Informationen zum Programm des Festivals in anderen Locations hier
 

+++++++

Hinweis zum Besuch der Veranstaltung

Seit dem 1. April gelten keine Corona-Beschränkungen mehr. Wir laden euch ein, zu eurem und unserem Schutz auch weiterhin eine Maske während eures Veranstaltungsbesuchs zu tragen. Solltet ihr euch krank fühlen, bitten wir euch, Zuhause zu bleiben.

 

 

DEEN