AUSVERKAUFT – Ethel Cain

Konzert

Die verbitterte Tochter eines toten Predigers, die in einem Exodus gefangen ist, schlängelt sich durch einen schwindelerregenden Ausbruchsversuch aus ihrer erstickenden Erziehung, nur um am Ende in deren Fängen zerquetscht zu werden. Hayden Anhedönia, die Frau hinter dem Vorhang, ist die Architektin der viszeralen und eindringlichen Welt von Ethel Cain. Nachdem sie ihre EP Inbred im Keller einer Kirche in Indiana im Alleingang geschrieben, produziert und abgemischt hatte, wurde sie 2021 unter großem Beifall der Kritiker veröffentlicht.

In Erwartung ihres Debütalbums wurde Cain anlässlich des diesjährigen Internationalen Frauentags und im Rahmen des Programms Created By Women zur ersten transsexuellen EQUAL-Botschafterin von Spotify ernannt. Nach über vier Jahren akribischer Arbeit an ihrem Album und der dazugehörigen visuellen Welt wurde Preacher's Daughter im Mai 2022 veröffentlicht und begeisterte die wachsende Fangemeinde ihrer treuen Töchter. Cain geht in diesem Sommer auf ihre erste Headline-Tour durch die USA und Kanada und schließt das Jahr mit Terminen in Europa im Herbst ab.

Donnerstag, 1. Dezember
Kuppelhalle
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

Hinweis zum Besuch der Veranstaltung

Wir empfehlen euch zu eurem und unserem Schutz auch weiterhin, eine Maske während eures Veranstaltungsbesuchs zu tragen und euch vorab zu testen. Solltet ihr euch krank fühlen, bitten wir euch, Zuhause zu bleiben.