DEEN
  • Ausstellung The Garden

  • Eingangstor silent green ©Katha Mau

  • Wiese und Ateliers ©Cordia Schlegelmilch

  • Pictoplasma Festival 2019 ©Diego Castro

  • MARS ©Katha Mau

  • Sommerfest ©Cordia Schlegelmilch

  • Bei Nacht ©Cordia Schlegelmilch

Zur aktuellen Lage

Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr darüber, unsere Türen endlich wieder geöffnet zu haben und euch bei uns willkommen heißen zu dürfen!

Im Juni starten wir mit einigen Picknickkonzerten auf unserer schönen Wiese, dem Berlinale-Sommerkino im Innnenhof und der Ausstellung Cohabitation in der Betonhalle.

Das strengen Einhalten von Hygiene- und Schutzmaßnahmen und das Tragen einer medizinischen Maske (im Freien) oder eine FFP2-Maske (Innenräume) sind derzeit notwendig, um unter den gegebenen Bedingungen Kulturveranstaltungen durchzuführen. Habt Dank für euer Verständnis!

Mehr dazu findet sich in unserem Programm-Bereich unter der jeweiligen Veranstaltung.

Auf hoffentlich recht bald im silent green!

Erfahren Sie mehr über die Geschichte des ehemaligen Krematoriums Wedding!

++ Bald wird es endlich wieder neue Termine für historische Führungen geben. Sobald diese feststehen, geben wir sie hier sowie über unsere weiteren Kanäle bekannt. ++

Neuigkeiten

Festivalstimmung im silent green: Vom 9.–20.6. laufen Open-Air-Vorführungen des Berlinale Summer Specials im Innenhof vor der Kuppelhalle.

Die transmediale hat ihre Studio-Türen auf dem silent green Geläden wieder geöffnet und setzt das Filmprogramm remote.response.request fort. Vor-Ort-Besuche können online gebucht werden.

Vom 5.6.–4.7. ist die Ausstellung des Projektes Cohabitation – Ein Manifest für Solidarität von Tieren und Menschen im Stadtraum in unserer Betonhalle zu sehen.

Britta Wulf hat für das Magazin zibb des rbb das verschneite silent green besucht und in einem schönen Beitrag die Geschichte und Gegenwart des Hauses eingefangen.

Das silent green ist 2020 für die Umwidmung des Baudenkmals zum Kulturquartier gewürdigt worden und hat beim FIABCI Prix d´Excellence Germany, einem bundesweiten Wettbewerb für Projektentwicklungen, den Silber Award 2020 in der Kategorie Gewerbe gewonnen. Wir freuen uns riesig und sind in diesen schwierigen Zeiten ganz besonders dankbar für die öffentliche Anerkennung und Unterstützung unserer Vision!

DEEN