Team

Das silent green Team

Die Biografien und Interessen der Leitenden des silent green Teams prägen das Programm des Ortes: So waren die beiden Geschäftsführer*innen und Initiator*innen Jörg Heitmann und Bettina Ellerkamp bereits in den 90er Jahren Gründungsmitglieder des interdisziplinären Kulturvereins BOTSCHAFT e. V. in Berlin. Zwischen 1991 und 1999 produzierten sie unter dem Label „dogfilm“ dokumentarische Formate und realisieren als „homeproductions“ nach wie vor eigene Filmprojekte. Jörg Heitmann ist seit vielen Jahren außerdem als Projektentwickler aktiv und Bettina Ellerkamp ist Mitinitiatorin der Werkleitz PMMC (Professional Media Master Class) in Halle.

Constance Hahn, Hannah Osenberg, Laura Nowotnick, Linda Winkler, Lukas Balmer, Merlind David und Viola Schmidt kommen ebenso aus film- und medientheoretischen sowie kulturpraktischen Kontexten und arbeiteten unter anderem für Filmfestivals, in Kultureinrichtungen und an Projekten zwischen Kunst, Medien und Kultur. Sie sind im silent green für alle Bereiche rund um die Konzeption, Planung und Durchführung der Projekte und Veranstaltungen sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Unterstützt werden sie durch Volontärin Louise Hoffmeister und Auzubildenden Felix Pietsch sowie von Richard König und Kai Kirn im technischen Bereich.

Die hauseigene Gastronomie, das MARS | Küche & Bar, wird geleitet von Jan Körner, an seiner Seite Head of Sales und Produktionsleitung Laura Leiss, Küchenchef Max Leonhard und Serviceleitung Nicolas Bach.

Um Ästhetik und Wohlergehen von Garten- und Grünflächen, Haus und Hof kümmert sich Simon Vierboom, unterstützt wird er von Albert Warth.