J.A.W mit Christian Scott "The Centennial Triology", The Septembers LIVE

Konzert

Mo, 10.07.2017
Kuppelhalle
21:00

„Das ist Musik, die absolut modern klingt und dennoch stark in dem Jahrhundert der großen Black American Music verankert ist - von James Reese Europe über Miles Davis zu Kendrick Lamar.“ - WNYC

Die Ikone der sogenannten „Next Generation“ - Christian Scott aTunde Adjuah - steht kurz vor der Veröffentlichung von drei Alben, welche das 100 jährige Jubiläum der ersten Jazz Aufnahmen von 1917 zelebrieren. The Centennial Trilogy heißt die Reihe, die soziale und politische Realitäten auf der Welt durch Musik neu bewertet. Die Musik spricht über vielmals diskutierte Themen, die immer noch die kollektive Erfahrung der Menschheit plagen: Lebensmittelknappheit, Fremdenhass, Immigration, Klimawandel, sexuelle Orientierung, Geschlechtergerechtigkeit, Faschismus und der wiederkehrende Rechtspopulismus.

The Septembers ist das kreative Kollaborationsprojekt der in Südafrika geborenen Berlinerin Donna Aredse. Das Projekt überspannt mehrere Kontinente, da es mit Musikern der ganzen Welt zusammen arbeitet, under anderem mit dem australischen Produzenten James Chatburn (Soulection), Wayfarer oder dem holländischem Produzenten Saux. The Septembers kreieren eine lockere Soul Atmosphäre, egal welche Form die Musik annimmt. Inspiriert wurde das Projekt von der Anti-Apartheid Aktivistin Dulce September, der Großtante von Donna Aredres. Bei diesem Konzert werden The Septembers zusammen mit ihren Freunden und Kollegen Ben Esser und Noah Slee auftreten.

 

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr

de/en