Soundwatch Berlin Music Film Festival

Eröffnungsfilm: Liberation Day

Mi, 08.11.2017
Kuppelhalle

Berlin-Premiere von Liberation Day  (Regie: Morten Traavik und Ugis Olte, SI/LV/NO 2016) 

Der Film begleitet die slowenischen Industrialband Laibach auf Tournee in Nordkorea, wo vor Laibach nie eine Rockband aufgetreten war. Traavik, gleichzeitig auch Initiator der Konzertreihe, Bandmitglieder und Team kämpfen mit unzuverlässiger Technik, kurzfristige Zensur und kulturellen Unterschieden; es bleibt bis zum Ende spannend, ob und wie das Spektakel über die Bühne gehen wird. Liberation Day ist ein dokumentarisches Musical und gleichzeitig eine popkulturelle Intervention.

100 min
Engl. OV
Anschliessend Q&A (Skype) mit Co-Regisseur Morten Traavik.

Karten gibt es im Vorverkauf und  für 10 EUR an der Abendkasse.

Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr

Soundwatch findet vom 8.-25. November 2017 statt.

Mehr Information hier: www.soundwatch.de

de/en