silent green Sommerkino: Gaea Girls // Rotation

Das alternative Sportfilmereignis zur WM 

Do, 28.06.2018
MARS Garten
21:30

Pünktlich zum Beginn der Fußball-WM startet das silent green Sommerkino. Gezeigt werden an 6 Abenden Sportfilme aus aller Welt, die sich auf eigene, unkonventionelle Weise mit ganz unterschiedlichen Disziplinen befassen. Passionierte (Passiv-)SportlerInnen und KinoliebhaberInnen können sich auf inspirierende Filmabende im lauschigen MARS-Garten freuen. 

In Gaea Girls begleiten die beiden Regisseurinnen Kim Longinotto und Jano Williams japanische Frauen auf ihrem Weg zum Profi-Wrestling. Der Film portraitiert eines der vielleicht bizarrsten und sicher brutalsten Spektakel japanischer Kultur: das populäre Frauen-Profi-Wrestling. Er bietet gleichzeitig faszinierenden wie schockierenden Einblick in den harten Trainingsalltag der jungen Frauen, die unglaubliche Qualen auf sich nehmen, um im Rampenlicht des Sports zu stehen und die Meisterschaft zu gewinnen. Der Trainingsalltag ist geprägt von Tränen, blauen Flecken und harten Worten. Schließlich geht es auf der Matte um nicht weniger als die eigene Identität: die Unterlegene heißt nach dem Kampf "Zero".

UK 2000, R: Kim Longinotto, Jano Williams, D: Chigusa Nagayo, Meiko Satomura, Yuka Sugiyama, Saika Takeuchi, L: 99 min  
OF (Japanisch) mit englischen Untertiteln

Im Vorprogramm zu Gaea Girls wird Rotation von Ginan Seidl und Clara Wieck gezeigt, ein experimenteller Kurzfilm, der im Rahmen der Professional Media Master Class von Werkleitz e.V. entstand und im Programm des Forum Expanded der 63. Berlinale uraufgeführt wurde.Mit vertrauten Bewegungen erobern sich eine Pole-Tänzerin und eine rhythmische Sportgymnastin die Bühne der jeweils Anderen. In einer Versuchsanordnung erkundet rotation die wechselseitige Beziehung zwischen Körper, Tanz und Raum.

D 2012, R. Ginan Seidl, Clara Wieck, D: Melody Aurora, Laure Tabea Marx, L: 7:45 min

 

Bei schönem Wetter öffnen Grill und Gartenbar schon ab 18 Uhr.

Bei schlechtem Wetter informieren wir kurzfristig hier und auf facebook über Plan B oder Terminausfall.

Eintritt: 5€ an der Abendkasse

Nächste Termine:
13.07. Looking for Eric
25.07. Santo contra cerebro del mal / Mr. Uppercut
08.08. Battle of the sexes
22.08. They shoot horses, don't they?

de/en