DEEN

Samanta Schweblin: Hundert Augen

Lesung I internationales literaturfestival berlin

Do, 10.09.2020
Kuppelhalle
21:00 - 22:00

Samanta Schweblin entwirft eine Gesellschaft, in der Plüschtiere die Welt erobert haben. In Hongkong und Vancouver, in Sydney und Oaxaca, in Tel Aviv und Berlin sind die Menschen ihnen verfallen. Was niedlich klingt, hat einen düsteren Dreh: Die Tiere sind mit einer Überwachungskamera ausgestattet. Ein Roman über unsere vernetzte Gegenwart, über Anonymität und Vertrauen, über Menschlichkeit und Terror.

Lesung und Gespräch finden auf Spanisch und Deutsch statt.

Literaturen der Welt
Moderation: Hernán Caro
Sprecher: Johanna Polley
Preis: 10 Euro / ermäßigt 6

Diese Veranstaltung wird live gestreamt auf www.literaturfestival.com

DEEN