DEEN

ABGESAGT – Poems for Jamiro

Konzert

Mi, 23.03.2022
Kuppelhalle
20:00

Aufgrund der COVID-19 Pandemie muss das Konzert leider ersatzlos entfallen. Gekaufte Tickets können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden. Bei Fragen kontaktiert bitte eure Vorverkaufsstelle oder den örtlichen Veranstalter Trinity Music

„Wir hatten uns riesig darauf gefreut, nach mehrmaligem Verschieben in dieser einzigartigen Besetzung auf Tour zu gehen und die Songs unserer neuen EP endlich live spielen zu dürfen. Leider ist die momentane Situation im Konzertbetrieb immer noch so unsicher, dass wir nicht garantieren können, die Tour für alle Beteiligten sicher und ohne Verluste durchzuführen. Deshalb haben wir uns schweren Herzens entschlossen, die Tour abzusagen.“
 

Poems For Jamiro verbinden Elektronik mit Poesie, Gewalt mit Zerbrechlichkeit, Kunst mit Nähe und Intimität. Große Melodien, atmosphärische Synthie-Klänge und zwei Stimmen, die wie eine klingen; das macht den Sound des Duos, das sich 2014 in Hamburg gründete, aus. Seither spielten Nina und Laila zahlreiche Konzerte in Nordeuropa, gastierten in der Elbphilharmonie, eröffneten für Künstler*innen wie Kat Frankie, The Gardener and the Tree oder Lina Maly. Mit ihrer filigranen Zweistimmigkeit und einer unbändigen Sound-Experimentierfreude machen sie sich immer wieder neu auf die Suche nach Momenten, die berühren. Inspiriert sind ihre Songs von selbstgefühlten Geschichten und eigenen oder anderer Leute Blicke über den Tellerrand; Momentaufnahmen einer Gesellschaft, die sich überholt. Mit ihrer neuen EP Heart/Beats, die im Frühjahr 2022 erscheint, lösen Poems For Jamiro sich von dem gewaltigen, atmosphärischen Sound, der das vorausgegangene Album Human prägte und gehen auch auf der Bühne neue Wege: Im Rahmen ihrer Heart/Beats-Tour im März 2022 setzen sie elektronisch produzierte Musik analog und in kammermusikalischer Besetzung live um. Mit Cello und Geige, Bass-Klarinette und Percussion, Klavier, Synthesizer und mehrstimmigem Gesang eröffnen sie uns eine intime, komplexe und immer wieder auch tanzbare Klangwelt, die zu keinem Zeitpunkt an Eindringlichkeit verliert.

Mittwoch, 23. März
Kuppelhalle
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

 

Einige Hinweise zum Besuch der Veranstaltung

  • Bitte beachtet: Die Einlassbedingungen variieren je nach Veranstaltung, da diese Entscheidung bei den Veranstalter*innen liegt. So kann z.B. ein für alle verbindlicher tagesaktueller Test notwenig sein. Bitte kontrolliert daher unbedingt unmittelbar vor Veranstaltungsbesuch diese Seite oder die Mails, die ihr diesbezüglich vom Veranstaltenden erhalten habt.
  • Als Mindestanforderung gilt für den Besuch aller Veranstaltungen bei uns im Haus seit dem 15.1.2022 die 2G plus-Regelung: Diese beinhaltet den Nachweis über den zweifachen Impfschutz (die zweite Impfung muss über 14 Tage zurück liegen und der Nachweis per QR-Code erfolgen) oder eure Genesung (innerhalb der letzten 6 Monate), zusätzlich ist ein Nachweis einer Booster-Impfung oder ein zertifizierter tagesaktueller Negativ-Test erforderlich.
  • Außerdem gelten das Tragen einer FFP-2 Maske und eine Abstandspflicht.
  • Bitte nutzt bevorzugt den Online-Ticketverkauf und haltet für den Einlass Ticket, Ausweis und Nachweis bereit, um die Wartezeit so kurz wie möglich zu gestalten.
  • Wir bitten euch zudem, auf Beschilderung, Hinweise und Wegführung und euch regelmäßig ausgiebig die Hände zu waschen oder zu desinfizieren und ausschließlich in die Armbeuge zu niesen oder husten.
  • Besucher*innen mit Erkältungssymptomen und diejenigen, die in den letzten Tagen Kontakt zu einer an COVID-19 erkrankten Person hatten, bitten wir zu ihrem eigenen Schutz und dem der anderen, Zuhause zu bleiben. Gäste, die nicht bereit sind, sich auf unsere Vorkehrungen einzulassen, müssen wir leider bitten, wieder zu gehen.
  • Wir empfehlen, die Corona-Warn-App der Bundesregierung zu verwenden.

DEEN