DEEN

Spirit Fest

Konzert

Mo, 06.06.2022
Kuppelhalle
19:30

In diesen dunklen und unsicheren Zeiten gibt es ein ständig wachsendes Kollektiv friedlicher, liebevoller Menschen, die durch ein besonderes Wort miteinander verbunden sind: Tenniscoats. Abgesehen davon, dass es der Name eines einflussreichen Duos aus Tokio ist, steht es für Spaß, künstlerische Freiheit, Experimentierfreude und - vielleicht am wichtigsten - Inklusivität.

Bei einem Auftritt der Tenniscoats beobachtet das Publikum selten die Künstler. Stattdessen meiden Saya und Takashi regelmäßig die Bühne und suchen sich einen Platz aus, der ihnen gefällt, sei es ein leerer Platz im Zuschauerraum oder das Dach eines benachbarten Cafés. In der Welt von Tenniscoats kann die Musik überall stattfinden, und jeder ist eingeladen, mitzumachen.

Im Winter 2016 fand die Musik in München statt. Als langjähriger Fan ergriff Markus Acher (Notwist) die Chance, Tenniscoats nicht nur auf dem von ihm organisierten Alien Disko Festival zu präsentieren, sondern Saya & Takashi zusammen mit Mat Fowler (Jam Money) und Cico Beck (Aloa Input, Notwist) in ein kleines Apartmentstudio einzuladen. Dort wurde Spirit Fest in den folgenden 14 Tagen aufgenommen.

Von der zarten Schönheit von Markus' River River und Sayas Mikan bis zum Elektro-Merseybeat von Tenniscoats Nambei und dem halb verrückten Pianica-Reggae von Shuti Man ist das Ergebnis ein Zeugnis dafür, wie diese Musiker ihr Songwriting durch ihre Spontaneität kanalisieren können. Es ist auch ein Schnappschuss eines sanften und intuitiven Moments in der Zeit - ein wunderschönes Treffen, das diese Gemeinschaft zum Glück noch weiter ausdehnt.

Montag, 06. Juni
Kuppelhalle
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr
Tickets

Bitte informiert euch vorab über die aktuellen Zugangs- und Hygieneregelungen, ihr findet sie hier

DEEN