Music Women* Germany

Der Dachverband Music Women* Germany lädt am 5. Juni 2024 zur zweiten politischen Bundeskonferenz unter dem Titel Gender Equality Now – Wege zur geschlechtergerechten Musikbranche! ein. Die Konferenz bietet eine Plattform für offenen Dialog und zielt darauf ab, Strategien zur Stärkung von FLINTA* in der Musikbranche zu diskutieren. Eingeladen sind Musikschaffende, Branchenexpert*innen und politische Entscheidungsträger*innen, um gemeinsam Wege für mehr Geschlechtergerechtigkeit in der Musikindustrie zu erörtern.

Das Programm umfasst Keynotes, Paneldiskussionen, Networking-Sessions und Workshops. Themen wie der 20 Punkte Maßnahmenplan, Arbeitsbedingungen von FLINTA* in der Musik, Chancengleichheit, Diversität sowie die Auswirkungen von Machtmissbrauch und Technologisierung stehen im Fokus. Besondere Schwerpunkte liegen auf der Schließung des Gender Pay Gaps, familiengerechtem Arbeiten sowie  KI als Chance oder Risiko für mehr Geschlechtergerechtigkeit.

Music Women* Germany freut sich darauf, ein vielfältiges Publikum zur Förderung der Geschlechtergerechtigkeit in der Musikindustrie willkommen zu heißen. Alle Geschlechter sind eingeladen.

Im Anschluss an die Konferenz findet ein MW*G Sommer-Empfang im MARS Garten statt.


Mittwoch, 5. Juni
Kuppelhalle
Eintritt frei
Anmeldung